Wasserparks

Hurricane Harbor Oaxtepec kündigt „King Cobra“ an

© Hurricane Harbor
© Hurricane Harbor

Der mexikanische Six Flags Wasserpark Hurricane Harbor Oaxtepec, wird in der kommenden Saison die Neuheit „King Cobra“ eröffnen. Dabei handelt es sich um die erste „High Speed Rutsche“ mit Cobra Thematisierung in Lateinamerika.

Six Flags nennt die Rutsche eine „extreme Erfahrung“ für Abenteurer, bei eine 7 Meter Abfahrt in einem 50 Grad Winkel auf die Gäste wartet. Diese führt direkt in das Maul einer überdimensionalen Cobra, um anschließend in ihr ans Ende der Fahrt zu gelangen.

Vor diesem großen Highlight der Rutschen, werden zwei Röhren durch gerutscht und zahlreiche kreisförmige Drehungen vollzogen.

Werbung