Internationale Parks

Isla Magica eröffnet neue interaktive Wasserattraktion in dieser Saison

So wird die neue Attraktion von Zamperla aussehen © Isla Magica
So wird die neue Attraktion von Zamperla aussehen © Isla Magica

Fernab von den ganzen Coronavirus Meldungen, gibt es auch weiterhin „normale“ Nachrichten zu Freizeitparks. So zum Beispiel aus dem spanischen Freizeitpark Isla Magica. Denn der Park wird in dieser Saison eine neue interaktive Wasserattraktion eröffnen.

Bei der Attraktion handelt es sich um eine „Watermania“ von dem italienischen Hersteller Zamperla. Die Fahrt ist ein spannender Mix aus Teetassenfahrt und Splash Battle. Denn die Besucher sitzen in sich drehenden Rundbooten und an jedem Platz befindet sich eine Wasserkanone. Durch die konstante Bewegung besteht die Möglichkeit immer wieder neue Mitfahrer mit Wasser nass zu spritzen. Für ein besseres Verständnis, haben wir ein Werbevideo von Zamperla eingefügt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Watermania“ gibt es in einer großen (12 Boote) und einer kleinen (6 Boote) Variante. Isla Magica wird eine kleine Version eröffnen und im Themenbereich „Isla Calavera“ integrieren.

Normalerweise möchte Isla Magica am 18. April 2020 in die neue Saison starten. Ob dies auch tatsächlich so passieren wird, kann man aktuell natürlich noch nicht sagen. Sollte Euch der Saisonstart von Isla Magica interessieren, könnt Ihr die aktuellen Entscheidungen auf der offizielle Website nachlesen.

Quelle: Website Isla Magica, 15. März 2020