Industrie

Merlin Entertainments plant neues Unterhaltungszentrum

(c) Merlin Entertainments
(c) Merlin Entertainments

Merlin Entertainments plant am National Exhibition Centre in Birmingham eine neue Attraktion. Diese wird als Attraktionen unter anderem einen Sky Diving Tunnel und einen Hochseilgarten haben. Die gesamte Investition soll für den Konzern 20 Millionen Pfund sein.

“Project Thor” möglicherweise ein Legoland Discovery Centre

Unter dem Namen “Project Thor”, wurde ein entsprechender Antrag dem Solihull Metropolitan Borough Council übermittelt. Dabei wird das Projekt teilweise Indoor- aber auch Outdoor-Aktivitäten haben. Die Gesamtfläche soll 145.000 Quadratmeter betragen. Insgesamt sollen 25 Vollzeit Arbeitsplätze und 93 saisonale Arbeitsplätze entstehen.

Merlin Entertainments nennt Zielgruppe

Merlin Entertainments nennt als Zielgruppe Jugendliche und junge Erwachsene. Neben den Attraktionen, soll ein Café und ein Shop in den Komplex integriert werden. Geplant wird das gesamte Projekt von Nathaniel Lichfield & Partners. Diese haben bereits mit Merlin in Alton Towers, Chessington World of Adventures und Legoland Windsor zusammen gearbeitet.

Legoland oder Dreamworks Attraktion?

Welche Franchise in Birmingham eröffnet wird, ist bislang noch nicht klar. Merlin hat in der Vergangenheit mit dem Gedanken gespielt, ein Legoland Discovery Centre dort zu eröffnen. Dafür wurden bereits mehrere Orte in Erwägung gezogen. Aber auch eine Dreamworks Attraktion, wie “Shrek´s Adventure” in London, gehören zu möglichen Attraktionen. Aufgrund der genannten Zielgruppe, scheint ein Legoland Discovery Centre jedoch unwahrscheinlich.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten