Internationale Parks

Movieland stellt „Kitt Mini Jet“ als Neuheit vor

So sehen die Boote von "Kitt Mini Jet" aus. © Movieland

Das italienische Movieland am Gardasee, ist bekannt für spezielle Attraktionen. Nachdem der Park in der vergangenen Saison mit „Pangea“, eine Attraktion geschaffen hat, bei dem die Besucher selbst mit einem Jeep durch eine prähistorische Zeit fahren. Folgt in der kommenden Saison eine weitere spannende Attraktion mit „Kitt Mini Jet“.

„Kitt Mini Jet“ befindet sich im Bereich, wo auch die Attraktion „Kitt Super Jet“ sich befindet. Dem Wasserbecken der ansässigen Stuntshow Arena. Während „Kitt Super Jet“ ein wildes Abenteuer für Erwachsene ist, bei dem die Fahrer mit einem Stuntman eine wilde Fahrt in einem Speedboat erleben. Wird sich „Kitt Mini Jet“ eher für das jüngere Publikum sein.

In kleinen Booten, die ähnlich gestaltet wie das große Speedboat sind, schippern die Gäste auf dem großen Wasserbecken umher. Somit reiht sich auch die Neuheit 2019 in die Kategorie „spannende Erlebnisse“ im Movieland ein. Ein genaues Eröffnungsdatum, nannte der Freizeitpark bislang noch nicht.

Werbung

Unsere Partner