Internationale Parks

Knoebels ersetzt “Over the Top” nach zahlreichen Problemen

Achterbahn "Phoenix" © Knoebels
Achterbahn "Phoenix" © Knoebels

Knoebels zieht die Reißleine mit „Over the Top“. Die erst vor zwei Jahren eröffnete Attraktion, wird nun wieder den Park verlassen. Der Grund ist Unzuverlässigkeit im Betrieb der Attraktion.

"Tumbling Timbers" © Knoebels
© Knoebels

Ersetzt wird die Attraktion durch „Tumbling Timbers“, einer neuen Familienattraktion. Bei der die Besucher in einem „Holzwagen“ Platz nehmen und darin drehenderweise umher fahren. Leider wird „Tumbling Timbers“ zum Saisonstart am 27. April noch nicht geöffnet sein. Knoebels plant die Attraktion zum Memorial Day feierlich zu eröffnen.

(c) Knoebels Amusement Resort / SBF Visa
(c) Knoebels Amusement Resort / SBF Visa

Over the Top“ hatte in den vergangenen zwei Jahre so viele Probleme, dass die Attraktion nahezu nie betrieben werden konnte. Bei der Fahrt handelte es sich um eine „leichte Version“ eines Top Spins. Allerdings standen die Besucher während der Fahrt und auch keine Überschläge gefahren.

Außerdem wird „Downdraft“ zurück in den Park kommen. Die Fahrt stand in der vergangenen Saison komplett still und feiert nun sein Comeback. Während der Winterpause wurde die gesamte Attraktion komplett überholt und freut sich nun auf neue Fahrten.

Quelle: Pennlive

Werbung

Unsere Partner