Internationale Parks

Parc des Combes kündigt neues Familienfahrgeschäft „Woodside 66“ an

"Woodside 66" (c) Parc des Combes
"Woodside 66" (c) Parc des Combes

Der französische Freizeitpark Parc des Combes, wird in diesem Jahr eine neue Familienattraktion eröffnen. Dabei handelt es sich um einen „Mini Apollo“ von Technical Park.

Familienspaß in „Woodside 66“ für Parc des Combes

Die Attraktion wird unter dem Namen „Woodside 66“ eröffnen und Familien interaktiv durch die Luft wirbeln. Die Fahrer sitzen in Holz Motorrädern, diese können dank der Lenkfunktion der Fahrzeuge seitlich geneigt werden. Dadurch kann die Intensität der Fahrt selber bestimmt werden.

Sollte Euch die Attraktion interessieren, müsst Ihr in die französische Gemeinde Le Creusot fahren. Denn dort befindet sich der kleiner sympathische Freizeitpark. Mittlerweile besitzt der Park 15 Familienattraktionen, wovon besonders interessant die Dampfeisenbahn aus dem Jahr 1900 sein dürfte. Neben den Attraktionen besitzt der Park zahlreiche Spiel- und Picknickplätze.

Der Freizeitpark startet am 01. April 2018 in die neue Saison. Die Eintrittspreise sind durchaus moderat zu anderen Freizeitparks. Denn Erwachsene zahlen lediglich 19,50 € und Kinder 14,50 € für einen Tag.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250