Internationale Parks

Update: Plant das Legoland Windsor Resort eine neue Familienachterbahn?

Logo vom „Duplo Dream Coaster“ © Legoland Windsor Resort
Logo vom „Duplo Dream Coaster“ © Legoland Windsor Resort

Das Legoland Windsor Resort könnte, wie Southparks.co.uk berichtet, bald eine neue Familienachterbahn eröffnen. Dies geht aus Plänen hervor, welcher der Freizeitpark nun zur Freigabe eingereicht hat.

Die neue Familienachterbahn soll im Bereich von „Duplo Valley“ entstehen und soll demnach ein relativ simples Layout besitzen. Aus dem veröffentlichten Plänen, geht allerdings keinerlei Hersteller oder sonstige technischen Daten hervor. Außer das die Bahn ein Onride Foto Anlage von Picsolve erhalten wird, da im Bauplan ein Verkaufsstand für eben solche Fotos erwähnt wird.

Das Layout der Achterbahn sieht wie eine langgezogene Acht aus.
Ein Blick auf das Layout der Familienattraktion © Legoland Windsor Resort

Auch zu einer möglichen Gestaltung der Achterbahn, gibt es zur Zeit keine Hinweise. Es ist allerdings davon auszugehen, dass die Bahn dem benachbarten Themenbereich „Duplo Valley“ zugeordnet wird. Falls es Neuigkeiten zu diesem Antrag gibt, werden wir dies Euch sofort mitteilen.

„Duplo Dream Coaster“ offiziell angekündigt!

Mittlerweile hat das Legoland Windsor den Bau der Achterbahn „Duplo Dream Coaster“ offiziell gemacht. Die neue Achterbahn wird in der kommenden Saison 2020 eröffnen und im Themenbereich „Duplo Valley“ entstehen.

Die Zielgruppe der Neuheit liegt eindeutig bei Kindern im Vorschulalter von zwei bis fünf Jahren. Dennoch bleiben uns technische Details weiter vorenthalten. Ob überhaupt welche veröffentlicht werden steht in den Sternen. Bestätigt hingegen ist, dass die Bahn zum Saisonstart im März 2020 eröffnen soll.

Quelle: SouthParks.co.uk, 15. August 2019; Website Legoland Windsor Resort, 12. September 2019

Weitere Spekulationen und unbestätigte Meldungen, findest du bei unserem Popcornverkäufer. Deine Anlaufstelle für aktuelle Gerüchte.

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250