Industrie

Preston & Barbieri kündigt neue Achterbahn “Anaconda 2.0” an

(c) Preston & Barbieri
(c) Preston & Barbieri

Im Vorfeld der kommenden Asian Attractions Expo, hat Preston & Barbieri eine neue Achterbahn angekündigt. Das neue Produkt hört auf den Namen “Anaconda 2.0”, dies teilte das Unternehmen über Facebook mit.

“Anaconda 2.0” von Preston & Barbieri

Viele Informationen zu dem Produkt gibt es bisher nicht. In einem Teaser, welchen ihr in diesem Beitrag findet, werden folgende Informationen gezeigt. Die Bahn besitzt einen Zug, mit 6 Wagen welche 4 Personen fassen. Somit können pro Fahrt 24 Personen die Achterbahn fahren, diese werden mittels Hüftbügel während der Fahrt gesichert. Der Zug verfügt über LED Beleuchtungen, im ersten und im letzten Wagen.

Gebaut ist “Anaconda 2.0” auf einer sogenannten Stahlsohle. Das bedeutet, dass die Achterbahn keine speziellen Erdarbeiten für die Stützen benötigt. Eine ebene Fläche, reicht hierbei völlig aus. Die Bahn im Video hat eine maximale Höhe von 20 Metern und eine Höchstgeschwindigkeit von 68 km/h. Ob es bereits einen Käufer für dieses Produkt gibt, ist bislang noch nicht bekannt.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten