Rasti-Land Saisonstart 2021 am 25. Mai!

"Blizzard" © Rasti-Land
"Blizzard" © Rasti-Land

Der Rasti-Land Saisonstart 2021 kommt mit großen Schritten endlich auf uns zu. Der beliebte Familienpark wird, bei einer Inzidenz unter 100 im Landkreis Hameln-Pyrmont, am 25. Mai die Tore öffnen.

Endlich geht es im Rasti-Land wieder los!

Ein Besuch im Rasti-Land wird nur einem negativen PCR-Test oder PoC-Test möglich sein, welcher nicht älter als 24 Stunden ist. Diese Regelung gilt für alle Besucher ab 15 Jahren. Außerdem begrüßt der Freizeitpark alle Gäste mit überstandener COVID-19 Erkrankungen, welche mit einem PCR-Test belegt werden. Diese Bescheinigung muss mindestens 28 Tage alt sein und maximal 6 Monate. Natürlich dürfen auch bereits vollständig geimpfte Gäste ohne Test in das Raste-Land.

Falls du jetzt überlegst, wo du dich am besten testen lässt, gibt es zum Rasti-Land Saisonstart 2021 eine weitere Neuheit. Direkt vor dem Park befindet sich nun eine Drive-In-Teststation, welche mittels Reservierung genutzt werden kann. Allerdings weist der Park ausdrücklich darauf hin, dass man dennoch im eigenen Heimatort sich testen lassen sollte, um möglichen Terminengpässen aus dem Weg zu gehen.

Wenn die ganze Testerei geklappt hat bzw. du entsprechende Bescheinigungen besitzt, brauchst du noch ein Online Ticket für deinen Besuch. Dieses kannst du, wie im vergangenen Jahr auch, im Rasti-Land Online Shop erwerben. Der Park weist darauf hin, dass man aktuell immer nur 3 Tage zur Buchung freischaltet, um vermeintliche Rückerstattungen durch eine erneute Schließung  aus dem Weg zu gehen.

Rasti-Land Saisonstart 2021 – Folgende Regeln musst du beachten!

Wie in der vergangenen Saison bereits zur Normalität geworden, gelten auch im Rasti-Land spezielle Regeln, um einen sicheren Besuch zu gewährleisten. Daher besteht eine Maskenpflicht in Warteschlangen, Fahrgeschäften, im Eingangsbereich und überall dort, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Für Erwachsene muss es sich zwingend um eine OP oder FFP2 Maske handeln. Kinder von 6 bis 14 Jahren dürfen hingegen mit einer Alltagsmaske den Park betreten.

Neben der Maskenpflicht gelten die allgemein bekannten Abstands- und Hygieneregeln der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung. Das Rasti-Land bittet ausdrücklich um die Einhaltung der bekannten Regeln, da nur so eine Öffnung des Parks überhaupt erst möglich wurde.

Sollten sich bei den Vorgaben irgendetwas ändern, empfehlen wir immer einen Blick auf die offizielle Website des Parks. Dort findest du zu jederzeit immer die aktuellen Infos rund um die Parköffnung oder Parkschließung.

Quelle: Website Rasti-Land, 17. Mai 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar