ThemePark-Central.de

Red Raion kündigt „Around the World in 80 Days – Journey of Wonders“ an

© Red Raion
© Red Raion

Red Raion hat mit „Around the World in 80 Days – Journey of Wonders“ einen neuen lizensierbaren CGI Film für Medien basierte Attraktionen angekündigt. Der Film spielt im Jahr 1872 und basiert auf den Roman von Jules Verne „In 80 Tagen um die Welt“. Ein Roman der seit mehr als 150 Jahren weltweit abenteuerliche Fantasien erweckt.

Nun möchte Red Raion genau dieses Gefühl in 5D Kinos und VR Simulatoren bringen und das Entdecker-Gen der Besucher hervor kitzeln. Damit dies bestmöglich funktioniert entwickelt das Unternehmen zwei Versionen der Geschichte. Eine für 5D Kinos und VR Simulatoren, sowie eine separate für Flying Theatre.

Wie ist die Geschichte von Red Raions „Around the World in 80 Days – Journey of Wonders“?

In dieser Neuinterpretation des Romans müssen Phileas Fogg und sein exzentrischer Kammerdiener Passepartout ihre frenetische Reise beenden, um Miss Auda zu finden. Miss Auda ist eine faszinierende und brillante Entdeckerin, die an einem mysteriösen Ort auf sie wartet. Das Problem ist nur, dass Phileas Fogg und Passepartout diesen Ort anhand Hinweisen herauswinden müssen. Diese sind jedoch auch der gesamten Welt versteckt, wodurch die Suche zu einer umfassenden Weltreise rund um die neuen sieben Weltwunder wird.

Unsere Kunden haben uns gebeten, einen Film zu produzieren, in dem die Besucher wunderschöne Landschaften und unglaublich reale Umgebungen sehen können: Aus diesem Grund wird unser erster lizenzierter Titel von 2022 ein tiefgreifendes Erlebnis für Besucher jeden Alters, die ein magisches Abenteuer erleben möchten.

Valeria Rizzo, Business Development Director bei Red Raion

Falls dir Red Raion gar nichts sagt, haben wir noch eine kleine Übersicht von dem, was das Unternehmen anbietet:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung Red Raion, 16. Dezember 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar