ThemePark-Central.de

ART Engineering baut Family-Woodie

ART Engineering Kiddie Woodie

In letzter Zeit hört man den Namen ART Engineering immer öfter. Das innovative Unternehmen aus dem Schwarzwald hat einen neuen Achterbahntyp vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine Familienachterbahn.

Die Besonderheit bzw. sogar laut Unternehmensangaben die Weltneuheit ist der wartungsarme Betrieb der Anlage im Vergleich zu herkömmlichen Holzachterbahnen. Den beim Family Wooden Coaster fährt der Zug auf einer Schiene aus Stahl, welche auf ein Holzkonstrukt aufgelegt ist. Ebenso einzigartig ist die niedrige Mindestgröße mit 90 cm, so wie im neuesten Coaster aus dem Hause.

ART Engineering Layout Kiddie Woodie
So kann ein Layout vom Family Wooden Coaster aussehen ©ART Engineering

Schon Kleinkinder ab 90 cm dürfen auf der Bahn von ART Engineering fahren

Mit einigen neuen Produkten möchte das Unternehmen immer bekannter werden, um weitere Aufträge zu generieren. Sei es Cannibal in Lagoon, Utah, USA oder brandneu eben der Family-Multi-Launch-Coaster im österreichischen Fantasiana Erlebnispark Strasswalchen, ART Engineering baut einzigartige Anlagen, mit viel Kreativität, Sicherheit und Qualität. Wir werden sicher die nächsten Jahre noch einige Male aus dem Schwarzwald berichten. Ach ja, der Hersteller baut übrigens nicht nur Achterbahnen, sondern auch interaktive Darkrides wie Lego Ninjago THE RIDE.

Quelle: Website ART Engineering, 25. Dezember 2021

Niklas

Disneyland war teuer genug, also musste auch ich Space Mountain Mission 2 fahren. Danke Mama für dieses tolle Hobby, das du mir beschert hast.

Schreibe einen Kommentar