Six Flags Over Georgia eröffnet 2019 Steampunk Attraktion “Pandemonium”

© Six Flags Over Georgia
© Six Flags Over Georgia

Six Flags Over Georgia wird in der kommenden Saison “Pandemonium” eröffnen, einer knapp 45 Meter hohen Pendel Attraktion. Außerdem wird ein neuer Themenbereich mit der Thematik Steampunk eröffnet.

“Pandemonium” größte Pendel Attraktion in Süd-Ost-Amerika

Auf “Pandemonium” werden die Besucher auf eine Höhe von knapp 45 Metern gebracht. Dabei erreicht das überdimensionale Pendel Geschwindigkeiten bis zu 113 km/h. Doch nicht nur das Pendel bewegt sich hin und her, auch die Sitze drehen sich in 360 Grad. Dank der Bodenlosen Sitzposition, entsteht während der Fahrt ein besondere Gefühl der Freiheit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neuer Themenbereich “ScreamPunk” kommt!

© Six Flags Over Georgia
© Six Flags Over Georgia

Doch nicht nur am Tag, wird “Pandemonium” beeindruckend anzusehen sein. Auch in den Abendstunden, wird die Attraktion dank toller Lichtinstallationen eine Augenweide sein. Der Hersteller der Attraktion ist Zamperla. Pro Fahrt werden 40 Personen in den Genuss der Fahrt kommen. Um mitfahren zu dürfen, muss der einzelne Gast mindestens 1,45 Meter groß sein. Innerhalb einer Stunde befördert “Pandemonium” bis zu 800 Personen.

Neben der Fahrattraktion, wird auch ein neuer Themenbereich namens “ScreamPunk” eröffnen. Neben “Pandemonium” wird der Bereich Shops und diverse Gastronomie Angebote besitzen. Beide Neuheiten werden im Frühjahr 2019 eröffnen.

© Six Flags Over Georgia
© Six Flags Over Georgia
Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.