Internationale Parks

Canada‘s Wonderland eröffnet 2020 erstes Hotel

© Canada‘s Wonderland
© Canada‘s Wonderland

Nach Jahren der Spekulationen, erhält Canada´s Wonderland nun endlich ein Hotel. Dabei wird es sich um ein „Hyatt Place“ bzw. „Hyatt House“ handeln und 203 Zimmer besitzen.

Canada‘s Wonderland hat lange drauf gewartet

Eigentlich ist es ein Ding der Unmöglichkeit, dass Canada´s Wonderland erst jetzt ein Hotel bekommen hat. Der Freizeitpark nahe der Metropole Toronto, hat seit Jahren mit die Besten Besucherzahlen in der gesamten Cedar Fair Gruppe. Im vergangenen Jahr konnte nur Knott´s Berry Farm mehr Besucher begrüßen. Dies lag auch daran, dass der Park im gesamten Jahr geöffnet hatte.

“Hyatt“ Hotel mit über 200 Zimmern

Aber was bringt es über die Vergangenheit zu schreiben, wenn die Zukunft viel wichtiger ist. Das neue „Hyatt“ Hotel wird ein Standarthotel mit 203 Zimmern sein. Also dürfen wir keinerlei Parkbezogene Thematisierung erwarten. Neben einem großen Parkplatz, wird das Hotel einen Fitness Bereich, ein Schwimmbad, eine Bar und ein Restaurant besitzen. Also kleinen Bonus für Parkgäste, wird es einen Shuttle Service geben, welcher die Gäste direkt zu Canada´s Wonderland bringt.

Nächste Evolutionsstufe des kanadischen Freizeitparks

Cedar Fair CEO Richard Zimmermann geht von starken Besucherzuwächsen in den nächsten Jahren für den Park aus. Dies liege an dem Rekord Dive Coaster „Yukon Striker“ und der Ausweitung der Saison mit „Winterfest“. Beide Neuheiten debütieren in der kommenden Saison. Zudem sollen diese Entwicklungen, die nächste Evolutionsstufe des Freizeitparks bedeuten.

Das neue Hotel hingegen wird in der Saison 2020 eröffnen und acht Stockwerke hoch sein. Die Bauarbeiten werden Anfang 2019 beginnen, so Cedar Fair.