ThemePark-Central.de

Skyline Attractions präsentiert neue Achterbahn Konzepte

Skyline Attractions zeigt erstmals den "Orbit II" © Skyline Attractions
Skyline Attractions zeigt erstmals den "Orbit II" © Skyline Attractions

Skyline Attractions hat kürzlich eine neue Website gelaunched! Das ist nun wirklich keine Nachricht wert, oder? Richtig! Doch was man auf der neuen Website finden kann, ist durchaus interessant. Skyline Attractions hat einige neue ultrakompakte Achterbahn Konzepte vorgestellt, welche durchaus interessant erscheinen. Welche das sind, kannst du in diesem Artikel herausfinden!

Mit dem „Skywarp“ oder dem „Orbit“ hat Skyline Attractions bereits in der Vergangenheit einige ultrakompakte „Achterbahnen“ vorgestellt. Nun hat der Hersteller einige überarbeitete Versionen offiziell vorgestellt. Diese bestechen diesmal durch ein aufwändigeres Theming und durchaus hübschen Anlagen.

Wir freuen uns sehr, diese nächste Generation unserer kompakten Stahlachterbahnen vorstellen zu können. Diese Verbesserungen sorgen nicht nur für ein besseres und angenehmeres Fahrerlebnis, sondern helfen uns auch dabei, unser ursprüngliches Ziel zu erreichen, eine aufregende, budgetfreundliche Fahrt zu schaffen, die für Parks jeder Größe zugänglich ist.

Jeff Pike, Geschäftsführer Skyline Attractions

Skyline Attractions stellt zahlreiche Verbesserungen vor

Mit dem „Skywarp II“, „Horizon II“ und „Orbit II“ haben alle bisherigen Achterbahnen ein Upgrade erhalten. Um welche Neuerungen es sich hierbei handeln, möchten wir dir auch kompakt vorstellen:

  • Neues Antriebssystem für eine ruhigere Fahrt
  • Neues Kontrollsystem und somit günstigere Installationskosten
  • Komfortablere Sitze und Rückhaltesysteme
  • Durch das neue Kontrollsystem ist weniger Personal für den Betrieb von Nöten
  • Die Layouts wurden angepasst, damit optisch ein besserer duellierender Effekt entsteht bei mehreren Zügen
  • Neues Schienendesign
  • Neue Züge mit einfacherer Instandhaltung

„P’sghetti Bowl“ – Die Kinderachterbahn von Skyline Attractions

Mit „P’sghetti Bowl“ hat der Hersteller auch eine neue Achterbahn für Kinder vorgestellt. Die Anlage ist ebenfalls eine Monorail Achterbahn, bei dir die Schiene nicht geschweißt wird. Der Name rührt daher, dass die Schiene wie eine Spaghetti aussieht die sich in einer Schale befindet. Also können wir uns auf ein Layout einstellen, welches zahlreiche Wendungen besitzen wird.

Dank der Möglichkeit die Schiene und die Wagen nach den eigenen Wünschen zu thematisieren, passt die „P’sghetti Bowl“ in jegliches Thema ohne Problem rein. Zudem kann die Attraktion Indoor sowie Outdoor betrieben werden.

Neben den „Achterbahn Produkten“ gibt es auf der neuen Website auch die Bereiche „Thrill Rides“ und „Family Rides“. Auch hier wurden mit „Hydra Tower“, „The Juggler“, „Boston Tea Party“ und „Eazy Breezy“. neue Produkte angekündigt. Hierzu gibt es leider noch keine Informationen, worum es sich genau dabei handelt. Allerdings stehen die Chancen gut, dass zur IAAPA Expo in Orlando diese neuen Produkte vorgestellt werden. Wir sind auf jeden Fall schon gespannt!

Weitere Informationen zu Skyline Attractions, findest du auf der neuen Website des Unternehmens.

Quellen: Pressemitteilung Skyline Attractions, 30. Juli 2021; Website Skyline Attractions, 07. September 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar