ThemePark-Central.de

Tokyo Disneyland überarbeitet „Space Mountain“ und „Tomorrowland“ bis 2027

Tokyo Disneyland Space Mountain 2027
© Disney

Tokyo Disneyland wird seine weltbekannte Achterbahn „Space Mountain“ ab 2024 über mehrere Jahre umgestalten. Zudem wird der Bereich rund um die Achterbahn ebenfalls eine neue Gestaltung bekommen. Aktuell zählt „Space Mountain“ zum Themenbereich „Tomorrowland“.

Tokyo Disneyland renoviert „Space Mountain“

Der Betreiber von Tokyo Disneyland, die Oriental Land Co., hat eine umfangreiche Umgestaltung der Achterbahn „Space Mountain“ bekannt gegeben. Dafür werden die Achterbahn und der Bereich rund um die Anlage ab 2024 geschlossen und drei Jahre lang aufwändig renoviert. Dabei werden sich die Arbeiten besonders „Space Mountain“ widmen, welche eine komplett neue Außengestaltung bekommen wird. Zudem soll auch die Achterbahn-Fahrt erheblich aufgewertet werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Space Mountain“ wurde bereits 1983 im Tokyo Disneyland eröffnet und erfreut sich bis heute große Beliebtheit bei den Besuchern. Während der Fahrt erleben die Besucher eine aufregende Fahrt durch den Weltraum, welche nach dem Umbau noch beeindruckender werden soll.

Technische Daten „Space Mountain“

Eröffnung15. April 1983
Länge1.052 Meter
Höhe (Gebäude)35 Meter
Max. Geschwindigkeit48 km/h
Fahrzeit165 Sekunden

Platz vor der Achterbahn wird in die Neuzeit geholt

Damit sich das neue Weltraum-Erlebnis auch außerhalb der Attraktion fortsetzt, wird das Areal rund um die ikonischen Achterbahn ebenfalls neu gestaltet. Oriental Land Co. beschreibt die Umgestaltung folgendermaßen:

Darüber hinaus ist der Platz von Tomorrowland ein Ort, an dem Raum und Erde miteinander verbunden sind und die Zukunft, in der Mensch und Natur harmonieren, zum Ausdruck kommt, und Gäste, die hier besuchen, können eine entspannte Zeit damit verbringen, eine hoffnungsvolle Zukunft durch eine Reihe von Denkmälern zu spüren. Nachts werden die Gäste in eine Welt voller Spektakel eingeladen, indem sie Licht und Ton lenken.

Tokyo Disneyland Space Mountain 2027
So soll „Space Mountain“ 2027 aussehen. © Disney

Die Umbaumaßnahmen starten 2024 und werden 2027 komplett abgeschlossen sein. Insgesamt investiert Tokyo Disneyland fast 440 Millionen USD in dieses Projekt.

Quelle: Pressemitteilung Tokyo Disneyland, 27. April 2022

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar