ThemePark-Central.de

Tokyo Disneyland kündigt neue Wreck-It Ralph Attraktion an

tokyo disneyland mickey goofy schloss news

Tokyo Disneyland wird 2026 oder später die erste Wreck-It Ralph Attraktion eröffnen. Dies gab der Betreiber Oriental Land nun bekannt. Die neue Attraktion wird in dem ehemaligen Gebäude der interaktiven Themenfahrt „Buzz Lightyear‘s Astro Blasters“ entstehen und eine „indoor interactive game play experience“ werden. Neben der Fahrt wird ebenfalls der Vorplatz der Attraktion entsprechend umgestaltet.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Gemeinsam mit Ralph kämpfen wir gegen Bugs

Die Ankündigung hört sich größer an, als sie wahrscheinlich sein wird. Denn letztlich wird es sich um eine Umgestaltung der bisherigen Attraktion handeln. Denn während der Fahrt müssen wir „Sugar Bugs“ bekämpfen, während wir beim Videospiel „Sugar Rush“ antreten. Bei den „Sugar Bugs“ handelt es sich um Fehler im Spiel, welche von King Candy in das Spiel implementiert wurden, um den Schwierigkeitsgrad für uns zu erhöhen. Doch gemeinsam mit Ralph und Vanellope, verwandeln wir die „Sugar Bugs“ in süße Kecke und Torten.

Interactive Dark Ride „Buzz Lightyear‘s Astro Blasters“ schließt bereits 2024 für Wreck-It Ralph

Damit der Umbau stattfinden kann, wird die bisherige Attraktion rund um Buzz Lightyear im Oktober 2024 geschlossen. Die neugestaltete Attraktion soll 2026 oder später offizielle eröffnet werden. Ein genaues Datum nannte Tokyo Disneyland bislang bis jetzt nicht. Ebenfalls umgestaltet wird der angeschlossene Shop „Planet M“. Dieser wird ein neues Wreck-It Ralph Thema, sowie Verbesserung für die Besucher erhalten.

Quelle: Pressemitteilung Tokyo Disneyland Resort, 26. April 2024

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar