ThemePark-Central.de

Tolk-Schau startet am 30. April in die Saison 2022

Tolk-Schau Logo
© Tolk-Schau

Am 30. April 2022 startet der Freizeitpark Tolk-Schau in die neue Saison. In diesem Jahr mit weniger COVID-19 Regeln und einigen Neuheiten. Was uns in diesem Jahr erwarten wird, möchten wir dir kurz näherbringen.

Tolk-Schau freut sich über weniger COVID-19 Vorgaben

Während in den vergangenen Jahren besonders die COVID-19 Vorgaben den Betreibern der Tolk-Schau zu schaffen gemacht haben, blickt der Freizeitpark nun positiver in die Zukunft. Denn wann am 30. April 2022 erstmals die Tore geöffnet werden, dürfen wir uns auf ein entspannteres Besuchserlebnis freuen.

Dies zeigt sich auch im Attraktionsangebot des Freizeitparks. Auch wenn es sich nach keiner großen Veränderung anhört, dürften sich besonders Kinder über diese „Neuheit“ freuen. Denn ab diesem Jahr darf die Tolk-Schau beim Bernstein- und Haifischzähnesuchen wieder Schaufeln und Siebe herausgeben. Zuvor mussten die Entdecker dies mit den Händen machen.

Weitere Veränderungen zu den vorherigen Jahren sind, dass wieder alle Sitzplätze der Parkbahn besetzt und der Autoscooter voll ausgelastet werden darf. Zudem sind sämtliche Trampoline im Park mit mehreren Personen gesprungen werden und im Bällebad gespielt werden. All dies sind Veränderungen, die für den geneigten Freizeitpark-Besucher nicht wild sind, doch für einen Familien-Freizeitpark sind das gute Neuigkeiten.

https://www.youtube.com/watch?v=gDHxEcfnBso

Welche Neuheiten erwarten uns in diesem Jahr?

In diesem Jahr plant die Tolk-Schau auch einige Neuheiten zu eröffnen. Neu in diesem Jahr ist, dass die Ministadt Schleswig in eine Insektenstadt umgewandelt wird. Besonders verfallene Gebäude sollen in Zukunft als Heimat für Insekten dienen. Damit möchte der Freizeitpark seine Bestrebungen unterstreichen, die biologische Vielfalt der Region zu stärken bzw. zu schützen.

Mit dem „Super Hopser“ sollte zum Saisonstart 2022 ein neues Fahrgeschäft eröffnen. Aufgrund fehlender Lieferung von wichtigen Teilen, muss sich die Eröffnung auf unbestimmte Zeit verschieben. Stattdessen hat der Park bereits zum Saisonstart neue Dinosaurier Modelle im „Tal der Dinosaurier“ installiert.

Wichtige Informationen für deinen Tolk-Schau Besuch

Solltest du nun Lust bekommen haben der Tolk-Schau in diesem Jahr einen Besuch abzustatten, möchten wir dir noch zum Abschluss einige wichtige Informationen mitgeben. Der Eintritt kostet für Personen über 90 cm Körpergröße in diesem Jahr 27,00 €. Kinder unter 90 cm Körpergröße und das Parken bleiben weiterhin kostenlos. Beachte bitte auch, dass bis zur Hauptsaison am 25. Juni der Freizeitpark nur drei Tage die Woche geöffnet hat. Die genauen Öffnungszeiten findest du auf der offiziellen Website des Parks.

Quelle: Schleswiger Nachrichten, 25. April 2022

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar