Internationale Parks

Walibi Belgium freut sich in diesem Jahr auf „Tiki-Waka“

"Tiki-Waka" (c) Walibi Belgium
"Tiki-Waka" (c) Walibi Belgium

„Tiki-Waka“ die neue Familienachterbahn im Walibi Belgium

Walibi Belgium hat heute den Namen der kommenden Achterbahn Neuheit für die gesamte Familie bekannt gegeben. „Tiki-Waka“ so der Name der Bahn, findet sich im neu gestalteten exotischen Themenbereich „Exotic World“ des Parks wieder.

Die Achterbahn von dem deutschen Hersteller Gerstlauer Rides, wird circa 500 Meter lang sein und die Besucher mit 50 km/h über die Strecke fahren lassen. Das Besondere an der Achterbahn ist, dass Besucher ab einem Meter Körpergröße die Bahn bereits fahren dürfen.

Die neue Achterbahn wird am 07. April 2018 eröffnet werden.

Aqualibi erweitert Kinderangebot

Neben der neuen Attraktion „Tiki-Waka“, erweitert Walibi Belgium das Kinderangebot im eigenen Wasserpark Aqualibi.  Außerdem soll sich das Grundthema im Bad verändern. Das neue Thema wird tropisch bzw. karibisch sein. Durch dem Umbau wird das Bad um 700 Quadratmeter erweitert und weißt dann insgesamt fast 7000 Quadratmeter vor.

100 Millionen Investitionsprogramm des Parks

Diese beiden Neuheiten sind Teil eines großen 100 Millionen Investitionsprogramm der nächsten Jahre.

So wird der Eingangsbereich des Parks komplett umgestaltet. Der neue Platz wird freundlicher und größer wirken. Zentrales Element wird ein großes „W“ für Walibi sein. Der Park möchte mit dieser Umgestaltung einen Platz schaffen, auf dem man sich in Ruhe entscheiden kann wie man den Tag gestaltet. Von diesem Bereich wird man Aqualibi und den Freizeitpark besuchen können. Der Platz wird größer wirken, da man den Kassenbereich umgestalten wird und tendenziell verkleinern wird.

Die größte Einzelneuheit soll schließlich 2021 in Form eines Mega Coasters kommen. Der Park wollte sich noch nicht offiziell zum Hersteller äußern, sagte aber das es einer der TOP3 Hersteller werden wird. Die Planungen für diese Achterbahn, gestalten sich allerdings schwieriger als gedacht. Da man die höchste und schnellste Achterbahn der Benelux Länder bauen möchte.Außerdem wird Walibi Belgium den weltweit ersten Erratic Ride von Alterface erhalten. Dieser wird dem Themenbereich „Orient“ angegliedert werden. Neben der Alterface Attraktion, wird eine Kinderachterbahn und ein neues Restaurant den Bereich abrunden. Im Themenbereich „New Orleans“ wird auch ein neues Restaurant entstehen. Dieses wird als Grundthema Karneval haben. Im Western Bereich des Park wird ein Mack Rides „Twist ’n Splash“ den Park erweitern. Diese Attraktion wird als Thema Steampunk haben.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250