Internationale Parks

Walibi Belgium wird Aqualibi erweitern

"Surf" im Aqualibi (c) Walibi Belgium
(c) Walibi Belgium

Compagnie des Alpes setzt seine Strategie fort

Walibi Belgium wird sein angeschlossenes Spassbad “Aqualibi” erweitern. Somit setzt der Betreiber Compagnie des Alpes seine “Wasserpark Strategie” weiter voran. Zuletzt hat die Gruppe ein neues Spassbad im belgischen Freizeitpark Bellewaerde bekannt gegeben. Dort wird ein Spassbad für 17 Millionen Euro entstehen.

673 qm Kinderspass im Walibi Belgium

Die Erweiterung sieht einen weiteren Bereich für Kinder vor. Aktuell hat das Bad bereits zwei Spiellandschaften für die jüngeren Gäste. Der neue Bereich mit seinen 673 Quadratmetern sieht als Zielgruppe Kinder bis 7 Jahre vor. Für diesen Bereich soll ein neuer Anbau am Bad enstehen. Aktuell liegen die Pläne dem Stadtradt von Wavre vor und müssen noch genehmigt werden. Ein Eröffnungsdatum wurde bisher nicht genannt. Walibi Belgium plant die Pläne am 01. Juni offiziell anzukündigen.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten