Internationale Parks

Warner Bros World plant an „Toon Town“ dem ersten Hotel des Parks

© Warner Bros World
© Warner Bros World

Das die kürzlich eröffnete Warner Bros World in Abu Dhabi ein Hotel plant, ist seit längerem kein Geheimnis mehr. Bereits vor zwei Jahren wurden die Pläne offiziell bekannt gegeben. Bislang fehlte es allerdings an weiteren Informationen. Diese wurden nun bekannt gegeben.

Das weltweit erste Warner Bros Hotel wird „Toon Town“ heißen und ein Hotel rund um die Comicfiguren von Warner Bros sein. Der Freizeitpark plant das Hotel in der Saison 2020 offiziell eröffnen zu können und wird direkt mit dem Park verbunden sein. Daher werden die Übernachtungsgäste in knapp zwei Minuten an dem Freizeitpark sein.

Allerdings sind die Pläne noch nicht komplett abgeschlossen. Bisher sehen die Pläne ein acht bzw. sieben stockiges Gebäude vor, in dem sich insgesamt 156 Zimmer befinden. Interessant ist auch, dass das Gelände rund um das kommende Hotel erst mal nicht bebaut werden soll. Der Grund sei, dass man dieses Land für vermeintliche Erweiterungen des Freizeitparks benötigen würde.

Komplett betrachtet, hört sich dieser Plan durch aus interessant an. Denn man plane in regelmäßigen Abständen von wenigen Jahren, immer wieder neue Achterbahnen und Attraktionen anzubieten.

Quelle: The Sun

Werbung

Unsere Partner