ThemePark-Central.de

Winterzeit im Eifelpark Gondorf

Unter anderem Rotwild erwartet Dich im Wildpark © Eifelpark
Unter anderem Rotwild erwartet Dich im Wildpark © Eifelpark

Verbringe deine unvergessliche Familienzeit zur Winterzeit im Eifelpark Gondorf. Diesmal hat der Eifel-Coaster geöffnet und auch die Gastronomie wartet mit ihrem reichhaltigen Angebot auf.

In der kalten Jahreszeit versprüht der Bergwildpark mit seinen bizarren roten Felsen eine ganz besondere Magie. Tauche ein in die Welt der über 200 im Park beheimateten Tiere, die dir im Kontaktgehege des etwa 1,8 km langen Rundlaufs teils hautnah begegnen.

Mit dem in der Verwaltung oder an den Futter-Automaten im Park erhältlichen Tierfutter machst du dich bei den tierischen Parkbewohnern sicherlich ganz schnell beliebt. Tägliche Tierfütterungen, moderiert von unseren Tierpflegern, bieten spannende Einblicke in die Tierwelt (täglich 14:15 Uhr, Treffpunk ist der Aussichtsturm an der Eventwiese).

Winterzeit im Eifelpark ©Eifelpark Gondorf
©Eifelpark Gondorf

Neu zur Winterzeit im Eifelpark: Der Eifel-Coaster hat geöffnet

Der Nervenkitzel auf dem Eifel-Coaster (geöffnet von 12 bis 16 Uhr, im Eintrittspreis enthalten) und die zahlreichen Abenteuerspielplätze garantieren Spaß und Abenteuer für Groß und Klein.

Zur Stärkung mit kleinen Snacks, heißen und kalten Getränken lädt die Gastronomie am Tatzenplatz ein (ca. 12 bis 16 Uhr).

Erlebe unvergessliche Momente mit deinen Liebsten zur Winterzeit im Eifelpark und schaffe gemeinsame Erinnerungen inmitten der zauberhaften Winteratmosphäre des Eifelparks!

Auch die Winterzeit im Eifelpark findest du dort!

Quelle: Website Eifelpark, 25. November 2023

Niklas

Traumberuf Imagineer, doch bisher hat sich Walt Disney noch nicht gemeldet. Bis dahin halte ich euch hier über die neusten Entwicklungen der Branche auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar