Internationale Parks

Attractiepark Slagharen eröffnet „Gold Rush“ bereits kurz nach Saisonstart

Gold Rush Konzept (c) Attractiepark Slagharen
Gold Rush Konzept (c) Attractiepark Slagharen

Der Attractiepark Slagharen hat das Eröffnungsdatum, der kommenden Neuheit „Gold Rush“ bekannt gegeben. Ab dem 13. April 2017, werden die Besucher des Parks in der Lage sein, diesen Triple-Launch Coaster zu fahren. Geliefert wurde die Bahn übrigens vom deutschen Hersteller Gerstlauer Rides.

Attractiepark Slagharen stellt sich neu auf

AttractiePark Slagharen ElTorito Konzept
“El Torito” war eine umgestaltete Attraktion, welche im vergangenen Jahr eröffnet wurde (c) Attractiepark Slagharen

Seit letztem Jahr befindet sich der niederländische Park in der Umstrukturierung. Alte Attraktionen wurden thematisch an den Wilden Westen angepasst und der Klassiker „Thunder Loop“ musste komplett weichen. „Thunder Loop“ wurde aufgrund gestiegener Wartungskosten abgebaut und sucht bisher noch einen Käufer. Außerdem wurde der alte Kinderbereich in der Nähe von „Gold Rush“ abgerissen. Dort wird ein neuer Kinderbereich entstehen, welcher optisch an die Thematik der neuen Achterbahn angepasst sein wird. Das Thema ist übrigens der kalifornische Goldrausch aus dem Jahr 1848.

AttractieparkSlagharen RaccoonLodges Konzept
So werden die “Raccoon Lodges” aussehen (c) Attractiepark Slagharen

Neben den Neuheiten im Freizeitpark, erweitert der Park sein Übernachtungsangebot. Insgesamt 100 neue Bungalows werden im Sommer eröffnet. Die “Raccoon Lodges” fassen bis zu 6 Personen. Die Häuser befinden sich rund 5 bis 10 Minuten Fußweg vom Freizeitpark entfernt. Es ist zu erwähnen, dass manche Häuser auch Rollstuhl geeignet sein werden. Im Gegenzug werden alte Häuser abgerissen und die frei gewordene Fläche zur Erweiterung des Freizeitparks genutzt. Auch soll der Haupteingang umgebaut werden und in Zukunft einladender gestaltet werden.

„Gold Rush“ einmalig in den Niederlanden

AttractieparkSlagharen GoldRush KonzeptUebersicht
So wird die Bahn aussehen (c) Attractiepark Slagharen

„Gold Rush“ ist bislang eine einmalige Achterbahn in den Niederlanden. Die Bahn ist ein „Infinity Coaster“ und wird insgesamt 3 Abschüsse haben. Der Wagen wird dabei aus der Station heraus beschleunigt. Bei dem Design der Wagen wurde viel Wert auf ein uneingeschränktes Fahrgefühl gelegt. Daher haben die 20 fassenden Wagen keinerlei Schulterbügel, sondern Hüftbügel. Die 620 Meter lange Strecke, wird 2 Inversionen haben und in circa einer Minute durchfahren werden. Als maximale Geschwindigkeit gibt der Attractiepark Slagharen 90 km/h an.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten