Internationale Parks

Bellewaerde verlängert Saison und öffnet im Dezember

"Wakala" © Bellewaerde
"Wakala" © Bellewaerde

Freizeitpark Saison wird aufgrund von COVID-19 verlängert

Der belgische Freizeitpark Bellewaerde verlängert die Freizeitpark Saison 2020 in den Dezember rein. Demnach wird der Park an allen Wochenenden im Dezember öffnen, sowie vom 19. Dezember bis 03. Januar 2021. Durch die verlängerten Öffnungszeiten, erhofft sich der Park die verloren Tage im Frühjahr zurück gewinnen zu können. Bellewaerde durfte offiziell, wegen der aktuellen COVID-19 Pandemie, erst am 01. Juli 2020 eröffnen. Wie genau das Angebot im Winter aussehen wird, möchte der belgische Freizeitpark zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben. Man wolle aber auch die kürzlich eröffnete Familienachterbahn “Wakala” im Winter öffnen.

Winteröffnung für Bellewaerde nichts neues

Eine Winteröffnung ist für den Park nichts unbekanntes. Denn zwischen 2005 und 2009 hatte der Park bereits im Winter geöffnet. Damals unter dem Namen “Winter Bellewaerde Park”. Dieses wurde wegen mangelnder Besucherzahlen wieder eingestellt. Nun kommt es aber zu einem Revival! Es bleibt zu hoffen, dass die Entscheidung des Parks am Ende ein positives Ende haben wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So sah der TV Spot für das Winter Event im Jahr 2007 aus.

Quelle: Looopings, 17. Juli 2020