Internationale Parks

Dollywood plant 2019 neuen Themenbereich zu eröffnen

"FireChaser Express" (c) Dollywood
"FireChaser Express" (c) Dollywood

Dollywood plant 2019 große Erweiterung

Kaum hat die Sommersaison 2018 begonnen, kündigt Dollywood bereits die Neuheit der kommenden Saison an. Der Freizeitpark plant einen neuen Themenbereich zu eröffnen, welcher unter anderem eine Familienachterbahn beherbergen wird.

Der neue Themenbereich wird sich hinter den Achterbahnen „Thunderhead“ und „Mystery Mine“ befinden. Insgesamt ist die Rede von einer Baufläche von knapp 20.000 Quadratmetern. Viele Informationen zu diesem Themenbereich, gibt es bislang leider noch nicht. Es ist lediglich bekannt, dass insgesamt acht neue Attraktionen eröffnet werden sollen. Darunter eine neue Achterbahn, für die ganze Familie.

Von Achterbahn bis zum Wasserspielplatz

"Jimmy Neutrons Atomic Flyer" im Movie Park Germany (c) Christopher Hippe / ThemePark Central
„Jimmy Neutrons Atomic Flyer“ im Movie Park Germany (c) Christopher Hippe / ThemePark Central

Die noch unangekündigten Attraktionen sollen in Outdoor Bereichen, aber auch Indoor Bereichen des Themengebiets zu finden sein. Lediglich eine 453 Meter lange Familienachterbahn des Herstellers Vekoma gilt als sicher. Dank eines Bebauungsplans, sind folgende Daten bekannt geworden. Es soll sich bei der Bahn um einen „Suspended Family Coaster“ handeln.

So wird die Familienachterbahn aussehen (c) Dollywood
So wird die Familienachterbahn aussehen (c) Dollywood

Hierbei sitzen die Gäste in Schalensitzen im Zug und haben keinen Boden unter ihren Füßen. Eine ähnliche Achterbahn befindet sich im Movie Park Germany als „Jimmy Neutrons Atomic Flyer“. In Dollywood soll sie knapp 20 Meter hoch sein und bis zu 75 km/h schnell sein. Ein Highlight der Bahn wird eine Tunnelfahrt nach der ersten Abfahrt sein.

Neben den zahlreichen Attraktionen, wird ein üppiger Wasserspielplatz das Angebot abrunden. Der neue Bereich ist Teil einer 300 Millionen Dollar Investition, die Namensgeberin Dolly Parton 2013 bekannt gegeben hatte. Bereits in dieser Saison wurde mit „Drop Line“ ein 70 Meter hoher Free Fall Tower eröffnet, welcher auch in dem mehrjährigen Investitionsplan zu finden war.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250