Internationale Parks

Erlebe neue Abenteuer mit der gesamten Familie im „Avonturenpark Hellendoorn“

(c) Avonturenpark Hellendoorn
(c) Avonturenpark Hellendoorn

Erweiterung von „Dreumesland“, eine neue Stuntshow „De Drakenridders“, Wasserspaß im „Auquaventura Slidepark“ und ein Abend mehr extra Gruseln bei „Screams“.

Avonturenpark Hellendoorn, der Familiepark mit der gemütlichen Atmosphäre, mit kurzen Wegen zwischen den Sehenswürdigkeiten und kurzen Warteschlangen, öffnet am 01. April seine Pforten. Avonturenpark Hellendoorn besitzt 30 Topattraktionen für die gesamte Familie und bietet in dieser Saison einer Reihe von Premieren an. Der Park erweitert sein Angebot mit Attraktionen im „Dreumesland“, die Besucher können neue Stunts in der Stuntshow „De Drakenridders“ bestaunen, der Park soll Rauchfreier werden und das Catering-Angebot wurde angepasst.

Für den nötigen Wasserspaß können die Besucher ihren Besuch mit dem „Aquaventura Slidepark“ verbinden. Getreu der Tradition endet die Saison im Oktober mit dem gruseligen „Heksendoorn“ und für die echten und harten Draufgänger mit „Screams“, das dieses Jahr nicht nur an einem Abend, sondern an zwei Abenden stattfindet. Lass dich von den Attraktionen, Shows und Events im „Avonturenpark Hellendoorn“ überraschen!

Erweiterung „Dreumseland“

Vorheriges Jahr wurde „Het DrakenNest“ im „Avonturenpark Hellendoorn“ eröffnet. Eine beliebte Attraktion für Kinder von min. 120 Zentimeter und für größere Kinder. Dieses Jahr werden die Allerkleinsten einen neuen schönen Zugang im „Dreumesland“ bestaunen können. Nachdem Parkmaskottchen Baba und Bella 2016 im „Dreumesland“ ihren „Berenboom“(Bärenbaum) eröffnet haben, ist es in diesem Jahr Zeit für eine Party. Mit der Ansammlung von acht Attraktionen, können sich die kleinen Abenteurer in diesem Mini-Park richtig vergnügen.

Neue Stuntshow im erneuerten Open-Air-Theater

Vom 07.07. bis 02.09.2018 wird die High-Dive-Stuntshow mit einer neuen spektakulären Sommershow im erneuerten Open-Air-Theater zurück sein. Tauche ein in die Welt der harten Ritter, in unglaublicher Höhe und mit gefährlichen Stunts. „De Drakenridders“ ist eine aufregende Show für die ganze Familie, die von einem internationalen Team von Athleten präsentiert wird.

Flimmernde Sommerabende

In diesem Jahr organisiert der Avonturenpark Hellendoorn vier „flimmernde Sommerabende“! Am 01.08/08.08/15.08/22.08.2018 kannst du den Park besonders lange genießen. Die Attraktionen sind bis 21:30 Uhr geöffnet und der Abend endet um 21:45 Uhr mit einem spektakulären Feuerwerk.

Aquaventura Slidepark

Von Juni bis September kannst du den Wasserspaß im Aquaventura Slidepark erleben. Mit 11 Rutschen, einem herrlichen Sandstrand und für die Kleinsten einen Wasserspielplatz, ist es in den Sommermonaten wunderbar, in diesem Wasserpark Zeit zu verbringen. Der Slidepark kann nur in Verbindung mit einem Besuch im Avonturenpark besucht werden. Der Eintritt kostet 3 €.

Heksendoorn

Magst du das Gruseln? Dann kannst du vom 06. Bis 28.10.2018 im Heksendoorn deinen Spaß haben! Betritt das unterirdische Spukhaus und sieh dir die gruselige Show an, während dir Hexen und andere gruselige Wesen auf den Fersen sind.

Bei diesem beliebten Halloween-Event sehen Kinder selbst, wie aufregend es ist, mit einem Zauberstab die Gänsehaut zurückzuhalten.

Screams

Screams kehrt zurück! Und dieses Jahr sogar an zwei Abenden! Am Freitag den 19.10. und 26.10.2018 verwandelt sich der gemütliche Freizeitpark in einen gruseligen, dunklen und nebeligen Park. Einmal drinnen, gibt es keinen Weg mehr zurück. Verschiedene Scare-Zones, Spukhäuser und mehr als 100 gruselige Schauspieler erschrecken dich zu Tode! Die Abende dauern von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr.

Komm mit … wenn du dich traust!

Angepasste Catering-Angebote

Eethuis de Berghoeve wird in der kommenden Saison mehr Möglichkeiten im Bereich „verantwortungsbewusstes Essen“ anbieten. Zum Beispiel werden Bio-Smoothies, vegetarische Menüs und Salate hinzugefügt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die bisherigen Gerichte in vegetarischen Menüs auszuwählen.

Süßigkeiten, Softeis und Pommes werden aber natürlich weiterhin im Park angeboten.

Rauchfreier Park

Ab dem Beginn der neuen Saison wird der Avonturenpark Hellendoorn seine Rauchpolitik weiter bearbeiten. Der Freizeitpark wird abgegrenzte Raucherorte zur Verfügung stellen, die sich über den gesamten Park verteilen werden. Der Rest des Parks wird komplett rauchfrei sein. Der Familienpark schließt sich der „Rauchfreien-Generation“ an und möchte Kinder vor dem Tabakrauch bewahren und sie so vor der Versuchung schützen, später selbst zum Raucher zu werden.

© Pressemitteilung Avonturenpark Hellendoorn, 13. März 2018

Du suchst weitere Halloween News und Infos? Besuch unsere Halloween 2018 Microsite!

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten