Internationale Parks

Neue FlixBus-Verbindung zum Freizeitpark Efteling

"Vogelrok" in Efteling (c) Christopher Hippe / ThemePark Central
"Vogelrok" in Efteling (c) Christopher Hippe / ThemePark Central

Von Deutschland mit dem Bus in Hollands größten Freizeitpark: Seit diesem Frühjahr ist das möglich. Im April führte der Mobilitätsanbieter FlixBus eine neue Verbindung zwischen München und dem Flughafen Schiphol ein, die auch die Haltestelle Kaatsheuvel / Efteling umfasst. Sie startet täglich in Süddeutschland und stoppt unter anderem in Bonn und Aachen. Ankunft in Efteling ist um 10:10 Uhr. Die Rückfahrt können Freizeitparkbesucher um 19:00 Uhr antreten. Fons Jurgens, Vorstandsvorsitzender von Efteling: „Wir freuen uns, dass es für Gäste aus Deutschland neben der Anfahrt mit dem eigenen Auto jetzt noch eine weitere komfortable und umweltfreundliche Anreisemöglichkeit gibt.“

 Wer seinen Aufenthalt in Amsterdam, Antwerpen oder Brüssel mit einem Efteling-Besuch kombinieren möchte, kann ebenfalls mit FlixBus anreisen. Die grünen Fernbusse verbinden die Metropolen vier- bis fünfmal wöchentlich mit dem Freizeitpark. Weitere Infos zur Erreichbarkeit von Efteling mit Bus und Bahn auf www.efteling.com/de/kontakt-anfahrt/oeffentliche-verkehrsmittel.

© Pressemitteilung Efteling, 12. Juli 2019

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250