Deutsche Parks

Doppelter Free Fall Spaß im Eifelpark

"Eifel Coaster" (c) Eifelpark
"Eifel Coaster" (c) Eifelpark

Der Eifelpark lässt seine Gäste 2020 regelrecht aus hoher Höher fallen. Denn der Freizeitpark eröffnet zwei neue Free Fall Türme in der kommenden Saison. Hierbei werden alle Besuchergruppen eine eigene Variante bekommen.

Einsteiger Free Fall Tower von Zierer

Zum einen wird ein 14 Meter hoher Free Fall Tower für Familien eröffnet. Das Besondere hierbei ist, dass sich die Gondel um 360 Grad drehen kann und so einen tollen Ausblick vom Eifelpark verschafft. Oben angekommen geht es auch wieder direkt runter in Richtung Boden. Der Turm wird von dem deutschen Hersteller Zierer Rides geliefert und kann bis zu 10 Personen pro Fahrt mitnehmen.

Freier Fall aus 80 Metern Höhe im Eifelpark

Weitaus höher geht es bei dem zweiten Free Fall Tower zu. Aus ganzen 80 Metern Höhe geht es hier wieder hinab. Auch hierbei dreht sich die Gondel um 360 Grad und verspricht so noch mehr Nervenkitzel. Der Hersteller ist allem Anschein nach Funtime, welche auch schon für den „Highlander“ im Hansa Park verantwortlich waren.

Quellen: Facebook Eifelpark, 01. März 2020; Instagram Eifelpark, 03. März 2020

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250