Internationale Parks

Six Flags Dubai – Erstes Konzeptbild eines fragwürdigen Freizeitparks

Wie wir bereits berichteten, entsteht in den Vereinigten arabischen Emiraten neben einer neuen Warner Bros Movie World auch ein Six Flags Park. Zu dem Millionen schweren Projekt in Dubai, wurde nun ein erstes Konzept Bild des Parks veröffentlicht.

Six Flags Dubai bekommt einen großen Außenbereich

Auf dem Bild ist unteranderem sehr gut zu erkennen, dass der Park neben einem Indoorbereich einen relativ großen Außenbereich erhalten wird. Letztendlich ein genaues Gegenteil zur kommenden Movie World in Abu-Dhabi, bei dem auf eine Indoor Halle gesetzt wird.

Einzelheiten zu den Themen kann man leider nicht erkennen. Jedoch zeigt das Bild einige Attraktionen, auf die sich die kommenden Gäste freuen dürfen. Wir haben eine kleine Liste zusammengestellt, mit den erkennbaren Attraktionen:

  • Riesenrad
  • Mini Freefall
  • Bobsled Coaster
  • Star Flyer
  • Kaffeetassenfahrt
  • Power Splash von Mack Rides
  • Zac Spin Coaster von Intamin
  • Rapid Ride
  • Disc´O Coaster von Zamperla
  • Kinderrundfahrgeschäft
  • Kinderachterbahn
  • Holzachterbahn
  • Rundfahrgeschäft
  • Show Arena
  • 2 Free Fall Tower
  • Hypercoaster

Falls noch weitere Fahrgeschäfte identifiziert worden sind, können diese gerne in den Kommentaren erwähnt werden.

Eröffnet soll der Park im Jahr 2019.

Update: Six Flags stellt gesamtes Projekt in Frage

In den kürzlich veröffentlichten Quartalszahlen (Q3/2018), gab es auch Aussagen zum kommenden Six Flags Dubai Park. Demnach sei nicht mehr sicher, ob der Freizeitpark noch umgesetzt wird. Der Grund sei, dass man die Pläne von Dubai Parks & Resorts erneut überprüft habe und diese nun in Frage stellt. Dies hänge auch mit den schlechten Zahlen der ersten drei Angebote der Gruppe zusammen. Daher behält man sich eine Ausführung seitens Six Flags vorerst vor.

 

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten