Familypark am Neusiedlersee kündigt für 2021 „Stellarium“ an

Auf in neue Welten auf „Stellarium“ © Familypark am Neusiedlersee
Auf in neue Welten auf „Stellarium“ © Familypark am Neusiedlersee

Der Familypark am Neusiedlersee hat mit „Stellarium“ eine spannende Neuheit für die Saison 2021 angekündigt. Bei der Attraktion handelt es sich um einen „NebulaZ“ von dem italienischen Hersteller Zamperla. Neben dem Familypark am Neusiedlersee baut auch der dänische Freizeitpark Bakken in diesem Jahr solch eine Anlage. Aber wie musst du dir die Fahrt auf „Stellarium“ vorstellen? Genau das versuchen wir dir jetzt zu erklären.

Eine unheimlich spannende Neuheit für den Familypark!

Neuheiten sind immer eine tolle Angelegenheit, besonders wenn es den fahrenden Gästen Spaß bereitet und Außenstehenden ein besonderes Erlebnis bieten. Genau diese Kombination bietet die Neuheit 2021 „Stellarium“ im Familypark am Neusiedlersee. Optisch wurde die Attraktion zusammen mit dem Designer Fabien Renoux entwickelt, welcher einer der Konzeptdesigner von Compagnie des Alpes ist, und spiegelt den Namen der Neuheit überzeugend wieder. Denn die Attraktion ist Thematisch an die Astrologie angelehnt. Entstehen wird die Fahrt in dem Themenbereich „Erlebnisburg“ und ist zum Zeitpunkt der Eröffnung einmalig in Österreich. Ein Bild während des Aufbaus, haben wir natürlich auch für dich. Sieht doch schon unheimlich toll aus, oder?

Optisch ist Stellarium ein echter Blickfang! © Familypark am Neusiedlersee
Optisch ist „Stellarium“ ein echter Blickfang! © Familypark am Neusiedlersee

Wie wird die Fahrt auf „Stellarium“?

Du wirst diesen Attraktionstyp vielleicht mal in einem sozialen Netzwerk gesehen haben. Denn optisch macht diese Attraktion einiges her, gefühlt bewegt sich überall etwas und man kann schwer wegsehen. Bis zu 32 Personen können gleichzeitig eine Fahrt auf “Stellarium” erleben. Damit du mit der Neuheit 2021 im Familypark am Neusiedlersee fahren darfst, musst du mindestens 105 cm groß sein.

Die Fahrgäste sitzen jeweils zu viert am Ende eines langen Hebels, wovon es insgesamt vier Stück gibt. Nun drehen sich die Hebel und die Fahrgäste schwingen aus 11 Metern ständig hoch und runter. Hierbei werden bis zu 13 Umdrehungen pro Minute absolviert. Wir wissen das du dir unter dieser Beschreibung wahrscheinlich wenig vorstellen kannst. Deshalb haben wir folgendes Video für dich, welches dir “NebulaZ” in Aktion zeigt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wann eröffnen der Familypark am Neusiedlersee und „Stellarium“?

Wann genau der Familypark am Neusiedlersee die neue Attraktion eröffnen wird, kann noch nicht gesagt werden. Ursprünglich sollte die Saison bereits am 27. März 2021 starten, doch dank der COVID-19 Pandemie musste dieser verschoben werden. Wann nun der Freizeitpark wieder Besucher begrüßen darf und diese „Stellarium“ fahren können, kann zur Zeit nicht zuverlässig benannt werden. Nichtsdestotrotz erwartet uns eine faszinierende Neuheit im Familypark.

Zum Abschluss interessiert uns deine Meinung. Was hältst du von dieser Art von Attraktion und in welchem deutschen Park, würdest du diesen Attraktionstyp mal gerne sehen? Diskutiere mit uns in den Kommentaren. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Quelle: Website Familypark am Neusiedlersee, 19. März 2021

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar