Fraispertuis City kündigt “Lile aux Pieuvres” an

Fraispertuis City Lile aux Pieuvres Konzept
So soll "Lile aux Pieuvres" aussehen. © Fraispertuis City

Fraispertuis City hat mit “Lile aux Pieuvres” die Neuheit der kommenden Saison angekündigt. Es handelt sich dabei um ein Fahrgeschäft für die gesamte Familie.

Auf “Lile aux Pieuvres” erleben die Besucher eine interaktive und aufregende Fahrt. Die Attraktion ist ein “Jet Ski” des deutschen Herstellers Zierer, in Kooperation mit Ingo-Heege, welche es auch unteranderem im Movie Park Germany als “Pier Patrol” gibt.

Im Falle von Fraispertuis City besticht die Attraktion, durch eine liebevolle Thematisierung. Denn die Besucher stehen in Holzkisten, welche von freundlich aussehende Oktopusse gehalten werden. Während der Fahrt können die Besucher, mittels Lenkrad die Auslenkung der Kiste beeinflussen und ein dynamischen Fahrgefühl erzeugen.

Fraispertuis City Lile aux Pieuvres Logo
© Fraispertuis City

Die Eröffnung der Attraktion ist für den 06. April 2019 vorgesehen.

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.