Internationale Parks

Freizeitpark Toverland präsentiert neue spektakuläre Sommershow

Die neue Sommershow im Toverland „The Battle of Port Laguna“ © Toverland
Die neue Sommershow im Toverland „The Battle of Port Laguna“ © Toverland

Im Toverland ist in diesen Sommerferien die neue Tauchshow „The Battle of Port Laguna“ zu sehen. Die abenteuerliche Show findet an einem angespülten Schiff statt, in der der Kampf zwischen Gut und Böse zu einem waghalsigen Sprung aus einer Höhe von 25 Metern führt. „The Battle of Port Laguna“ wurde extra für Toverland entwickelt und wird von Samstag, dem 6. Juli bis einschließlich Sonntag, dem 25. August mindestens drei Mal pro Tag aufgeführt. In Backstage Videos auf dem Toverland YouTube Kanal wird ebenfalls ein Blick hinter die Kulissen gewährt.

Der Kampf um Port Laguna spielt sich im Eingangsgebiet Port Laguna ab. Hier spülen bereits schon seit Jahren magische Kostbarkeiten und Flaschen an. Als ein Strandgutsammler ein angespültes Schiff erkundet, entdeckt er eine magische Perle. Derjenige, der die Perle bis zur Spitze des Masts vom Schiff bringt, wird der neue Kapitän. Jedoch scheinen Seeräuber bereits auf der Lauer zu sein und es kommt zu einem Kampf zwischen Gut und Böse. Nur ein waghalsiger Sprung aus 25 Metern kann noch alles retten.

Maßgefertigt

„Mit ‚The Battle of Port Laguna‘ führen wir die Geschichte unseres Eingangsgebiets weiter fort“, erklärt David Slob, Kreativer Leiter Entertainment. „Es ist eine Show voller Abenteuer und Magie für die ganze Familie.“ Die Show ist zweisprachig, Niederländisch und Englisch, wodurch die Show für ein internationales Publikum zugänglich gemacht wird. In der Dekoration, die ebenfalls die bisher größte Showbühne in der Geschichte des Toverlands ist, sind sowohl Wasser, als auch Feuereffekte verarbeitet. „The Battle of Port Laguna“ ist eine Koproduktion mit dem schottischen Showunternehmen Falcon Entertainment. An der Show arbeiten insgesamt 7 internationale Taucher mit. Die Musik wurde vom deutschen Produktionsunternehmen IMAscore komponiert. 

Backstage Videos

In einer zweiteiligen Video Serie wird die Entwicklung von „The Battle of Port Laguna“ genauer erklärt. So können die Zuschauer einen Blick auf die ersten Entwürfe der Dekorationen, den Aufbau der Show, die technischen Details und die Musikproduktion werfen. Die erste Folge ist ab sofort auf dem YouTube-Kanal des Toverlands zu sehen, die zweite Folge folgt im Laufe dieser Woche.

Vorstellungen

„The Battle of Port Laguna“ ist von Samstag, dem 6. Juli bis einschließlich Sonntag, dem 25. August 2019 drei Mal täglich zu sehen. Während der Mittsommerabende, die vom 17. Juli bis einschließlich 17. August jeden Mittwoch und Samstag stattfinden, ist Toverland bis 23:00 Uhr geöffnet und in den Abendstunden soll an diesen Tagen noch eine vierte Aufführung stattfinden.

© Pressemitteilung Toverland, 02. Juli 2019