ThemePark-Central.de

Halloween Horror Festival 2022 – So sind die diesjährigen Neuheiten!

Halloween Horror Festival © Movie Park Germany
Halloween Horror Festival © Movie Park Germany

Das Halloween Horror Festival 2022 wartet mit zahlreichen grauenhaft schönen Neuheiten auf die Besucher. Neben einer komplett neuen Horror Attraktion, wird besonders das Entertainment in diesem Jahr großgeschrieben. Neben einer neuen schockierenden Show im „Studio 7“, wird es erstmalig eine Halloween Mapping Show geben.

Bereits zum 24. Mal findet das Halloween Event im Movie Park Germany statt. In diesem Jahr geht es zurück in die Vergangenheit und die Geschichte der „Horrorwood Studios“ kann erlebt werden. Bereits Ende September startet das Event an ausgewählten Tagen und geht bis zum 13 November 2022. Somit warten 27 Tage Schock und Grusel darauf besucht zu werden. Mehr Horror-Tage gab es noch nie im Movie Park Germany. Lasst uns einen genauen Blick auf die spannenden Neuheiten des Halloween Horror Festival 2022 werfen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von anchor.fm zu laden.

Inhalt laden

Das Halloween Horror Festival erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Daher starten wir in dieser Saison bereits Ende September, um unseren Gästen noch mehr Eventtage zu bieten. Wir freuen uns, unser Halloween-Event weiterzuentwickeln und drei große Neuheiten zu präsentieren, die es in dieser Form noch nicht im Movie Park gegeben hat. Um unsere Identität als Film- und Freizeitpark zu stärken, sollen die Horrorwood Studios in Zukunft noch deutlicher in den Vordergrund treten.

Thorsten Backhaus, Geschäftsführer Movie Park Germany

„Hell House“ – Die große Neuheit Halloween Horror Festival 2022 Neuheit!

Im neuen Horrorhaus „Hell House“ tauchen die Gäste in die Geschichte der Horrorwood Studios und ihre Ursprünge ein. Alle Besucher ab 16 Jahren können hier in 14 detailliert gestalteten Räumen der Wurzel des abgrundtief Bösen auf den Grund gehen. Die Geschichte verspricht ein spannendes Erlebnis zu werden:

Wie viele Filmemacher war auch Spencer Mayfield ein junger Mann mit großen Träumen, besessen von dem Wunsch, in der aufstrebenden Filmindustrie in Los Angeles zu Ruhm und Reichtum zu gelangen. Doch zahlreiche Jahre des Misserfolges trieben ihn in eine tiefe Depression und zu einer Entscheidung, die alles veränderte: Er lud ein Medium in sein Haus ein, um in einer Séance eine dunkle Macht heraufzubeschwören, die ihm zum Erfolg seines Filmstudios verhelfen sollte. In dieser Nacht tötete Spencer Mayfield seine gesamte Familie und alle Bediensteten in seinem Haus auf grausamste Weise.

Von nun an hatte ein dunkler Dämon von ihm Besitz ergriffen und trieb ihn an, die dunkele Seite der Filmindustrie in Hollywood zu schaffen: die Horrorwood Studios. Heute gilt das verfallene Herrenhaus als ein beliebter Lost Place. Doch alleine und zu Fuß ist das sogenannte „Hell House“ kaum zu erreichen – nur ausgewählte Tour Guides kennen den Weg und wissen, wo es sich auf dem riesigen Studiogelände befindet. Damit beginnt auch ein neues Abenteuer für die mutigen Gäste. Wer einmal in den Bus der Lost Place Explorer Tour einsteigt, begibt sich an einen seelenlosen Ort, an dem der Teufel direkt hinter den Wänden lauert…

Damit das Erlebnis eine runde Sache wird, hat der Movie Park Germany mit IMAscore, IMAmotion, Hüttinger Animatronics und Dekowerk zusammengearbeitet. Der Freizeitpark in Dekowerk haben in der Vergangenheit bei den Horror-Attraktionen „Slaughterhouse“ und „Wrong Turn“ erfolgreich zusammengearbeitet.

Das Team hinter dem Halloween Horror Festival in diesem Jahr. © ThemePark-Central.de / Christopher Hippe
Das Team hinter dem Halloween Horror Festival in diesem Jahr. © ThemePark-Central.de / Christopher Hippe

Das Hell House ist das bisher wohl immersivste und interaktivste Horrorhaus, das der Movie Park zu bieten hat. Die Besucher werden noch stärker Teil des Halloween-Erlebnisses und dürfen sich auf einige Überraschungen und Horror-Elemente freuen, die es in dieser Form noch nicht im Movie Park gegeben hat.

Manuel Prossotowicz, Halloween-Projektleiter Movie Park Germany

Wie ist die Attraktion „Hell House“?

Das „Hell House“ ist nicht nur eine Horror-Attraktion, sie ist ein komplettes Erlebnis! Der Eingang befindet sich in der Stunt Show Arena des Parks. Von dort und mit einer Schlafmaske ausgestattet, gelangst du mit einem Bus zur eigentlichen Horror-Attraktion. Während der Fahrt muss die Maske getragen werden, da es sich in der Storyline um einen Lost Place handelt, dessen Standort unter Verschluss gehalten werden soll. Es ist ein merkwürdiges Gefühl nicht sehen zu können, wo der Bus die gefühlt lange Strecke hinfährt.

Am Ziel angekommen erblicken wir zum ersten Mal das Anwesen von Spencer Mayfield, ein wahnsinnig gut gestaltetes Anwesen, welches es zu entdecken gilt. Das „Hell House“ besticht durch eine überragende Thematisierung, einer dichten Storyline und einer sehr kreativen Wegführung. Du musst damit rechnen mehrmal zu krabbeln und durch enge Ausschnitte in der Wand zu klettern.

Der Gruselfaktor ist schwer zu beschreiben. Es besteht eine stetige Grundspannung aufgrund der dichten Atmosphäre und der kaum einsehbaren Wegführung. Die Scares könnten etwas intensiver sein und überraschender. Hier und da waren die Schreckmomente einfach vorhersehbar und verfehlten den Zweck. Dies wird sich im Laufe des Events sich mit Sicherheit noch verändern. Insgesamt kann man festhalten, dass das „Hell House“ eine tolle Neuheit vom Halloween Horror Festival 2022 geworden ist und definitiv das Eintrittsgeld wert ist.

„Secrets of St. Elmo“ erhält ein Update in diesem Jahr

Neben „Hell House“ kehren die beliebten Horror Attraktionen „The Curse of Chupacabra“, „Project Ningyo“, „The Slaughterhouse“, „Fear Forest“, „Hostel“ und „Circus of Freaks“ zurück. Interessant ist, dass die interaktive Attraktion „Secrets of St. Elmo“ ein kleines Update erhalten hat.

Hierfür hat der Park mit dem niederländischen Unternehmen Haunted Lantern zusammengearbeitet. Mit spezieller Technik und handlichen Laternen wird so ein wenig Licht in die Dunkelheit gebracht – zumindest für einen Moment. Einige Gäste dürften bereits finstere Erinnerungen an die speziellen Weggefährten haben und kennen diese von der ehemaligen Horror-Attraktion „Wrong Turn“ aus 2018 und 2019. Ihre Wiederauferstehung darf also mit alten und neuen Opfern gefeiert werden. Der vorherige Durchlauf der Attraktion mit Shootern wird hierbei komplett durch ein Erlebnis mit Laternen ersetzt und das detaillierte Setting der Attraktion zeigt sich somit von einer neuen, finsteren Seite.

Ein Blick in "Secrets of St. Elmo" © Lagotronics Projects

Halloween Horror Festival 2022
Ein Blick in „Secrets of St. Elmo“ © Lagotronics Projects

Neue Halloween-Show „Madhouse – Insanity Lives Here“ im „Studio 7“

Die zweite große Neuheit beim Halloween Horror Festival 2022, ist die neue Show „Madhouse – Insanity Lives Here“. Hierfür hat der Freizeitpark mit Dark Thrill Entertainment zusammengearbeitet, die ein großes Künstler Portfolio aus Shows wie „America’s Got Talent“, „Das Supertalent“, „Italy’s Got Talent“ vorweisen können. Nun bleibt zu hoffen, dass die Künstler auch weit in den Shows gekommen sind, da sonst ein ganz anderer Grusel herrschen wird. Aber Spaß beiseite! Die Show wird schockierenden Nervenkitzel, Schauder und dunklen Humor bieten.

Im Black Hill Asylum gehen unheimliche Dinge vor sich. In den Mauern hallen die gespenstischen Schritte, Schreie und Schrecken derer, die hier für alle Zeiten gefangen sind. Die Zuschauer der neuen Live-Show lernen nicht nur die Patienten und das furchterregende Personal dieser gottverlassenen Nervenanstalt kennen. Auf der Suche nach Heilung der Menschheit entdecken sie auch die grausamen Experimente von Dr. Hans Killmen, gefürchteter Leiter der psychiatrischen Klinik.

Lohnt sich „Madhouse – Insanity Lives Here“?

Einen Extra-Eintritt für eine Show zu nehmen? Diese Frage stellten wir uns im Vorfeld des Events. Doch der Movie Park Germany hat mit „Madhouse – Insanity Lives Here“ eine fantastische Halloween Show auf die Beine gestellt, welche Besucher definitiv abholt denen die Horror-Attraktionen zu hart sind.

Die Show schafft es eine beklemmende und unangenehme Atmosphäre zu schaffen, die dank toller Show-Acts toll unterhält! Besonders die Show-Acts wussten zu schocken und gewisse Ekelmomente hervorzurufen. Dennoch in einem erträglichen Rahmen. Ganz einfach ist „Madhouse – Insanity Lives Here“ die Beste Halloween-Show, die es jemals im Movie Park Germany gab.

Der Cast der Show. © ThemePark-Central.de / Christopher Hippe
Der Cast der Show. © ThemePark-Central.de / Christopher Hippe

So viel kosten die Halloween Horror Festival 2022 Attraktionen!

Horror-AttraktionPreis pro PersonAltersbeschränkung
Hell House12,00 €ab 16 Jahren
Madhouse – Insanity Lives Here4,00 €ab 16 Jahren
Fear Forest3,00 €ab 12 Jahren
Project Ningyo6,00 €ab 16 Jahren
Hostel6,00 €ab 16 Jahren
The Curse of Chupacabra6,00 €ab 16 Jahren
Secrets of St. Elmo6,00 €ab 16 Jahren
Circus of Freaks6,00 €ab 16 Jahren
The Slaughterhouse6,00 €ab 16 Jahren

Neue Halloween Mapping Show vor dem Red Carpet Store

Ein neuer monströser Halloween-Charakter erwacht während dem Halloween Horror Festival 2022 zum Leben – und begleitet die Gäste durch eine dreieinhalb-minütige Mapping Show, die die Fassaden des Red Carpet Stores, aber auch den gesamten Park in ein furchteinflößendes Spiel aus Musik, Effekten und 3D-Grafiken taucht. Bei diesem neuen apokalyptischen Debüt werden auch beliebte Parkcharaktere und Attraktionen sowie die neue Maze „Hell House“ miteingebunden.

Die neue Mapping Show wurde von IMAscore / IMAmotion binnen drei Monaten verwirklicht. Die visuelle Produktion sowie Hardwareinstallation stammt von IMAmotion, die Musik- und Soundproduktion von IMAscore. In diesem Rahmen wurde auch ein eigener Song für den neu entworfenen Halloween-Charakter komponiert, der bei der Mapping Show gesanglich für einen höheren Puls und Halloween-Atmosphäre in den Horrorwood Studios sorgt.

Und sonst so?

„Es“ kehrt in den Park zurück! Stephan Nölle ist ebenfalls zurück!

Das Halloween Horror Festival 2022 hat noch viel mehr zu bieten. Sei es im „Roxy 4-D“ in dem Stephen King’s „Es“ in einer speziellen Version gezeigt wird. Der Film wurde von Simex-Iwerks produziert und dauert knapp 18 Minuten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Hypno-Casting ist zurück! Sinnverwirrer Stephan Nölle hat sein Casting-Studio schon vorbereitet und wartet nur darauf, die Gäste mit seiner Hypnosekunst wieder ins Unterbewusste zu entführen. Am Ende bleibt die Frage: Ist es wirklich wahr oder spielt sich alles nur im Kopf der Zuschauer ab?

„Movie Park Studio Tour“ und der „MP Xpress“ im gruseligen Gewand während dem Halloween Horror Festival 2022

Nach Einbruch der Dunkelheit wird in den Horrorwood Studios zudem wieder ein echter Horrorstreifen produziert: In dem Achterbahn-Bloodbuster “Movie Park Studio Tour – Final Cut” werden die Dreharbeiten der letzten Szenen des Tages von Monstern übernommen. Der Multi Dimension Coaster geht in seiner Special Edition wieder täglich ab dem 24. September ab 18:30 Uhr für alle Gäste ab 16 Jahren an den Start. Bereit für die nächste Runde “Baboo Twister Express”? Auch dieses Jahr bringt die beliebte „MP Xpress“-Variante die Besucher dem Jenseits ein Stück näher und zieht sie bei Lichteffekten und Rockmusik in neue Zwischenwelten.

Movie Park Germany veranstaltet täglich das Kinder-Halloween

Für alle Familien bietet Movie Park Germany wieder täglich von 12 bis 17 Uhr sein beliebtes Kinder-Halloween im Nickland an. Neben einem Stroh-Labyrinth auf der Autoscooter-Fläche von „Back at the Barnyard Bumpers“ oder einem Kinder-Horrorhaus gibt es für alle 4- bis 11-jährigen Halloween-Fans zahlreiche Aktionen.

Bock das Halloween Horror Festival 2022 zu besuchen? Dann sicher dir Tickets ab 36,90 € pro Person!

Na, bist du nun genauso hyped und möchtest das Event in diesem Jahr selbst erleben? Dann haben wir noch einen kleinen Tipp für dich! Bei unserem Partner Tripper.nl* erhältst du Tickets bereits ab 34,90 € pro Person. Normalerweise kostet ein Movie Park Germany Ticket im Oktober 54,90 € pro Person. Zwar bekommst du über eine Online-Buchung einen Rabatt vom Park, doch selbst mit Rabatt erreichst du die 34,90 € von Tripper.nl* nicht. Wie du die günstigen Halloween Horror Festival 2022 Tickets bekommst? Klicke ganz einfach auf folgenden Link:

Sicher Dir jetzt das Angebot für die Tickets!*

Beachte das die Horror-Attraktionen separat gebucht werden müssen. Dies kannst du auf der offiziellen Website des Parks tun.

Wie findest du die diesjährigen Neuheiten?

Zum Abschluss interessiert uns deine Meinung zu den Halloween Horror Festival 2022 Neuheiten! Freust du dich auf die neue Show und der neuen Horror-Attraktion „Hell House“? Bist du mit der Preisgestaltung zufrieden? Oder hättest du dir etwas komplett anderes gewünscht? Schreib uns deine Meinung und Idee zum Halloween Horror Festival 2022 in die Kommentare!

Finde die Halloween Events in deine Nähe!

Quellen: Pressemitteilung Movie Park Germany, 24. August 2022; Website Movie Park Germany, 24. August 2022; Presse Preview, 22. September 2022

*ThemePark-Central.de ist ein Tripper.nl Partner, welcher die spannendsten Freizeitpark und Wasserpark Angebote kompakt für Dich zusammenfasst. Tripper.nl übernimmt die Kaufabwicklung für uns und gewährt Dir weitere Sicherheiten mit einem seit Jahren zuverlässigen Partner für Coupons, Gutscheine und Freizeitangebote. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir den Freizeitpark oder das Erlebnisbad bewerten. Für dich entstehen dadurch natürlich keinerlei zusätzlicher Kosten! Allerdings hilfst du uns und diesem Projekt. Wir bedanken uns bei Dir vorab! Du bist großartig!

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

2 Kommentare

    • Hallo Angela,
      wir empfehlen die Horrorhäuser online vorab zu buchen. Nach unserem Wissen gibt es die Möglichkeit nicht mehr, Horrorhäuser vor Ort zu buchen.

      Viele Grüße aus der TPC-Redaktion
      Niklas