Internationale Parks

Holiday World kündigt 5,5 Millionen USD Erweiterung an

© Holiday World

Holiday World hat für die kommende Saison eine 5,5 Millionen USD teure Parkerweiterung bekannt gegeben. Dies sieht eine Neugestaltung des Weihnachtsthemenbereich vor, worunter auch ein neues Restaurant fällt.

Der Themenbereich wird mit einer neuen und verbesserten Thematisierung aufgewertet. Im Zuge der Umgestaltung, wird das bestehende Cafe „Kringle´s Kafe“ geschlossen und mit „Santa´s Merry Marketplace“ ein neues gastronomisches Angebot geschaffen. In dem neuen Selbstbedienungsrestaurant, wird es diverse Angebote geben, welche wie ein Food Market gestaltet sein wird.  Neben einem Coffee Shop, Bäckerei und einer Eisdiele, wird es noch viele weitere Angebote im „Santa´s Merry Marketplace“ geben.

Holiday World hat außerdem angekündigt, dass der Weihnachtsmann auf einem Balkon des Neubaus, an jedem Morgen die Besucher begrüßen wird. Neben diesen Neuheiten wird Holiday World ein erweitertes Veranstaltungsangebot 2019 präsentieren. Außerdem erhält die Holzachterbahn „The Voyage“ ein Retracking, wodurch die Fahreigenschaften der Achterbahn erheblich verbessert werden sollen. Alle Veränderungen sollen bis zum Saisonstart 2019 abgeschlossen sein.

Werbung

Unsere Partner