“Howl-O-Scream” in Busch Gardens Tampa gestartet!

© Busch Gardens Tampa B ay
© Busch Gardens Tampa B ay

Vor wenigen Tagen ist “Howl-O-Scream” in Busch Gardens Tampa gestartet. In diesem Jahr wartet unter anderem eine neue extreme Horror Attraktion auf die Besucher. “Howl-O-Scream” findet an ausgewählten Abende bis zum 28. Oktober 2018 statt.

In diesem Jahr hat Busch Gardens Tampa gleich zwei Neuheiten zu “Howl-O-Scream” für seine Besucher. Diese heißen “Insomnia” und “Simon’s Slaughterhouse” und sind beides einmalige Horror Attraktionen.

Insomnia” ist ein verfluchtes Anwesen, in dem ein grauenhafter Doktor neue Patienten aufnimmt. Einmal im Anwesen angekommen, werden die schlimmsten Alpträume Realität.

Ein besonderes Augenmerk sollten die Gäste auf “Simon’s Slaughterhouse” legen. Erstmals in der Geschichte des Parks, ist diese Horror Attraktion als 17+ eingestuft worden. Bevor die Besucher in diese Horror Attraktion gelangen, müssen “Simon’s” grauenhaftem Spiel zustimmen. Nun ist man Teil des Spiels und durchschreitet zahlreiche Szenen, die einem das Blut in den Adern gefrieren lässt. So unter anderem der “Meat Market”, welcher von fleischfressenden Kreaturen bevölkert wird. Aufgrund der realistischen und gewalttätigen Szenen ist diese Horror Attraktion ab 17 Jahren freigegeben worden.

“Howl-O-Scream” findet an ausgewählten Nächten vom 21. September bis zum 28. Oktober 2018 statt. An diesen Tagen hat Busch Gardens Tampa Bay bis 01 Uhr geöffnet. Für dieses Event muss ein spezielles Ticket gekauft werden, da es nicht im regulären Eintrittspreis enthalten ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung Busch Gardens Tampa Bay, 20. September 2018

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.