IAAPA veranstaltet Anfang April die Virtual Conference

(c) IAAPA / ThemePark Central
(c) IAAPA / ThemePark Central

Die IAAPA (International Association of Amusement Parks and Attractions) startet mit großem Optimismus in das Jahr 2021 und veranstaltet vom 07. bis 08. April 2021 die Virtual Conference. Die Konferenz steht unter dem Zeichen “Recovery starts with reconnecting” und ermöglicht seinen Mitgliedern zumindest online die Möglichkeit das eigene Netzwerk zu erweitern.

Wie man es von den IAAPA Messen gewohnt ist, wird auch die Virtual Conference ein interessantes Seminarangebot besitzen. Das Hauptthema ist natürlich wie Freizeitbetreiber sich von der aktuell andauernden COVID-19 Pandemie erholen und bald wieder Freude versprühen können.

Was erwartet Dich auf der IAAPA Virtual Conference Anfang April?

Für den ersten Tag konzentriert sich die IAAPA Virtual Conference, auf die Themen Sanierungsplan Erstellung mit interessanten Prognosen von renommierten Ökonomen. Außerdem werden Lösungen von Experten vorgestellt, wie die Betreiber einen sicheren und profitablen Betrieb, während der COVID-19 Zeit gewährleisten können.

Der zweite Tag steht ganz im Zeichen der Motivation. Wie können Betreiber ihr Team in diesen unruhigen Zeiten motivieren? Hier hat die IAAPA spannende Redner gewinnen können, die bereits große Motivationshindernisse überwunden haben und offenbaren wie dies geschafft wurde. Außerdem können die Teilnehmer lernen, welche neue Management Strategien sich herauskristallisiert haben, um die Belegschaft in unruhigen Zeiten auf Kurs zu bringen.

Möchtest du an der Konferenz teilnehmen?

Solltest du nun Interesse haben an der IAAPA Virtual Conference teilzunehmen warten folgende Preise auf dich:

Status der MitgliedschaftPreis in USD
IAAPA Mitglied79
Kein IAAPA Mitglied129
Studenten49

Weitere Informationen zur IAAPA Virtual Conference, sowie eine Liste der Redner und die Möglichkeit der Anmeldung, findest du auf der offiziellen IAAPA Website.

Quelle: Website IAAPA, 05. März 2021

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar