ThemePark-Central.de

Leisure Expert Group zeigt neue Dark Rides zusammen mit Zierer

© Leisure Expert Group / Zierer
© Leisure Expert Group / Zierer

Die Leisure Expert Group hat zusammen mit Zierer, mehrere Dark Rides auf der IAAPA Expo Europe präsentiert. Hierbei erarbeitete die Leisure Expert Group mehrere Thematiken und der deutsche Attraktionshersteller übernahm die Verantwortung für das Transportsystem. Das Besondere bei der Zusammenarbeit ist, dass alle vorgestellten Attraktionen schlüsselfertig sind und sofort in Betrieb genommen werden können.

Auf der IAAPA Expo Europe haben Zierer und die Leisure Expert Group mehrere schlüsselfertige Dark Rides präsentiert. Die Zusammenarbeit entstand Anfang des Jahres, da Zierer mehr in den Bereich der Themenfahrten einsteigen wollte. Mit der Leisure Expert Group wurde dazu der ideale Partner gefunden, da das Unternehmen auf der Suche nach einem Experten im Bereich Fahrsysteme war. Ein „Perfect Match“, also?

© Leisure Expert Group / Zierer
© Leisure Expert Group / Zierer

Sei kein Queue-Jumper! Spring lieber zwischen den Themen auf dieser Seite!

Leisure Expert Group besticht durch spannende Erlebnisse

Die ersten Resultate können auf der IAAPA Expo Europe begutachtet werden. Insgesamt sechs Thematiken werden dort präsentiert, welche ein spannendes Erlebnis bieten sollen. Dank diverser Größen (400 qm, 765 qm oder 2000 qm) können kleine bis mittlere Freizeitparks ohne Probleme derartige Anlagen für ihre Gäste anbieten. Die Thematiken gehen von Dinosaurier, nordische Mythologie bis hin zu verrückten Farmen. Dadurch können alle Teile der Familie durchaus angesprochen werden.

„Advanced Dark Ride“ System von Zierer als Grundlage

Zum Einsatz kommt das von Zierer etablierte „Advanced Dark Ride“ System, welches auch im Heide Park Resort in „Ghostbusters 5D“ seine Runden dreht. Das Besondere an diesem System ist, dass die Fahrzeuge unheimlich agil und sogar über mehrere Ebenen fahren kann. Der Aufzug funktioniert über zwei Scherenhubtische, wodurch die Ebenen angefahren werden können. Ein tolles System, wie wir finden!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen: LinkedIn JNELC, 24. September 2021; Zierer, 29. September 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar