ThemePark-Central.de

Movie Park Germany blickt positiv auf Jubiläumssaison 2021 zurück

movie park germany ende 2021
© Movie Park Germany

Ein gute Saison 2021 für den Movie Park Germany

In diesem Jahr feierte der Movie Park Germany seinen 25. Geburtstag! Auch wenn für eine spektakuläre Geburtstagsparty alles angerichtet war, war der Start eher besorgniserregend. Der Park durfte nicht öffnen und so verstrichen rund 60 wertvolle Öffnungstage. Doch insgesamt konnte die Saison 2021 vollends überzeugen. Der Sommer lief verhältnismäßig gut und auch das Halloween Horror Festival zog einige Besucher in den Park. Nicht zu vergessen das große Geburtstagsgeschenk die „Movie Park Studio Tour“.

Natürlich können wir auch in der zweiten Corona-Saison nicht an die alten Besucherrekorde der vergangenen Jahre anknüpfen. Aufgrund des Lockdowns konnten wir erst rund 60 Tage später in die Saison starten und mussten uns auch dieses Jahr wieder an Kapazitätsbegrenzungen halten. Jedoch können wir auch positiv und stolz auf diese Saison zurückblicken! Wir können eine konstant positive Entwicklung in den Besucherzahlen im Vergleich zum letzten Jahr erkennen. Zudem haben wir trotz Pandemie mit der Movie Park Studio Tour in der Saison 2021 eine neue Hauptattraktion für unsere Gäste eröffnet. Der neue Coaster kommt sehr gut bei unseren Besuchern an und stellt einen wichtigen Meilenstein für die zukünftige Entwicklung des Parks dar.

Thorsten Backhaus, Geschäftsführer Movie Park Germany

Keine einzige COVID-19 Infektion im Movie Park Germany!

Eine große Diskussion der vergangenen Monate war natürlich auch, wie sicher ein Besuch in der Pandemie im Park ist. Auf Social Media fanden Fans den Park manchmal zu voll und schossen fragwürdige Bilder. Doch insgesamt war ein Besuch, dank des hervorragenden Hygienekonzepts, sicherer als so manch andere Freizeitaktivität. Denn es wurde keine einzige COVID-19 Infektion im Zusammenhang mit einem Besuch um Movie Park Germany gemeldet. Dies ist auch ein wichtiger Fingerzeig in Richtung Politik, welche Freizeitparks als kritische Orte gesehen haben.

Auch im Jahr 2021 standen Sicherheit und Gesundheit unserer Besucher und Mitarbeiter stets an oberster Stelle. Unser Hygiene- und Infektionsschutzkonzept hat wieder erfolgreich gegriffen und es konnten auch in dieser Saison keinerlei Infektionsketten unter unseren Gästen und Mitarbeitern nachgewiesen werden.

Thorsten Backhaus, Geschäftsführer Movie Park Germany

Dieser große Erfolg auch dank einer agilen Regelung seitens des Parks, welche zum Teil auch hervorragend von den Besuchern umgesetzt wurde.

Halloween Horror Festival der gewohnte Publikumsmagnet im Movie Park Germany

Auch das Halloween Horror Festival konnte seine starke Marktposition in der vergangenen Saison bestätigen. Dank einer stabilen Wetterlage zum Ende der Saison, konnte der Park gute Besucherzahlen zu Halloween verzeichnen. An zwölf Eventtagen wurde die Kapazitätsgrenze nahezu erreicht, acht Tage davon war das Halloween-Event sogar ausverkauft.

Ende März 2022 könnte es wieder los gehen…

Nun ist das Filmset im Bottrop bis zum 25. März 2022 (sofern die Pandemie es zulässt) erstmal geschlossen. Doch Thorsten Backhaus blickt hoffnungsfroh auf die kommende Saison 2022:

Natürlich hoffen wir auf einen regulären Parkbetrieb in der nächsten Saison. Wir sind uns jedoch der aktuellen Inzidenzentwicklungen bewusst und beobachten diese genau. Inwiefern bestimmte Maßnahmen noch im nächsten Jahr fortbestehen werden, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschätzen und sind gespannt auf die politischen Entscheidungen.

Thorsten Backhaus, Geschäftsführer Movie Park Germany

Außerdem hoffe man 2022 das komplette Attraktionsangebot wieder anbieten zu können. So zum Beispiel das „Roxy 4D“, „Time Riders“ und „The Lost Temple“. Zudem natürlich die Stuntshow „Crazy Cops New York“, auch wenn sie in unseren Augen ordentlich aufgewertet werden könnte. Hoffentlich hat man die „freie Stuntshow Zeit“ dazu genutzt, etwas neues auf dem Stuntset der ehemaligen Police Academy auf die Beine zu stellen.

Quelle: Pressemitteilung Movie Park Germany, 15. November 2021

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar