ThemePark-Central.de

Plopsaland De Panne erweitert „Plopsa Village“ mit Chalets

"De Grote Golf" © Plopsaland De Panne
"De Grote Golf" © Plopsaland De Panne

„Plop-Chalets“ geben den Startschuss für weitere Chalets im „Plopsa Village“

In den vergangenen Jahren hat Plopsa kontinuierlich das „Plopsa Village“ verbessert und erweitert. Es handelt sich dabei um ein Übernachtungsangebot zwischen dem Plopsaland De Panne und dem Plopsaqua De Panne. Ab dem 01. Juli 2022 werden zusätzlich acht „Plop-Chalets“ buchbar. Neben dem Kabouter Plop sollen in Zukunft weitere Studio 100 Figuren eigene Chalets im „Plopsa Village“ bekommen. Darunter die Clown Bumba oder die Popband K3.

?c=33202&m=1947550&a=402882&r=&t=html*

Plopsaland De Panne entwickelt sich zum Mehrtagesziel

Die starke Konzentration auf das „Plopsa Village“ vom Plopsaland De Panne liegt daran, dass sich der Freizeitpark in den vergangenen und zukünftigen Jahren zu einem Mehrtagesziel entwickelt hat. Zuletzt wurde bereits das großartige „Plopsa Hotel“ eröffnet, welches die Besucher direkt am Park übernachten lässt.

Es hat sich zu einem Allwetter-Mehrtagesziel mit mehr als 55 Attraktionen, einem Indoor-Bereich, einem Wasserpark und Theater entwickelt. Angesichts des Erfolgs des Plopsa Hotels ist es daher eine logische Entscheidung, dass wir weiterhin in die Unterkunftsmöglichkeiten für unsere Gäste investieren. Wir hoffen, ein wichtiges Ziel für Kurzurlaube im eigenen Land zu werden.

Steve Van den Kerkhof, CEO von Plopsa

Feriendorf mit 75 Häusern bis 2024 geplant

Neben den „Plop-Chalets“ wird Plopsa bis 2024 ein großes Feriendorf mit 75 Häusern in De Panne eröffnen. Die Pläne wabern bereits seit 2017 durch das Internet. Der Park hat damals den Campingplatz „Ter Hoeve“ erworben und möchte diesen zum „Plopsa Village“ aufwändig umbauen. Rund 30 Millionen Euro soll dieses Projekt bis zu Fertigstellung kosten. Besonders spannende erwartet ist die Thematisierung. Hier hat Plopsa in den vergangenen Jahren nie enttäuscht. Der Ferienpark am Plopsaland wird die beliebten Studio 100 Figuren thematisch aufnehmen. Darunter Wickie, der Clown Bumba und Piet Piraat.

Jetzt die günstigen Plopsaland De Panne Tickets sichern!**

Die Ferienhäuser im „Plopsa Village“ sollen kleine Gebiete bilden, welche den einzelnen Figuren zugeordnet sind. Dadurch soll der Ferienpark mehrere kleine Städte besitzen, die thematisch harmonisch zueinander passen. Erste Artworks wurden auch bereits veröffentlicht, wobei Plopsa schon sagte, dass diese Entwürfe nicht final sind. Dennoch geben sie schon einen großartigen Eindruck von dem was uns erwarten dürfte:

Quellen: Pressemitteilung Plopsa, 24. Juni 2022; Star Parc, 19. Februar 2021

*ThemePark-Central.de ist ein Plopsa Partner, welcher die spannendsten Freizeitpark und Wasserpark Angebote kompakt für Dich zusammenfasst. Plopsa übernimmt die Kaufabwicklung für uns und gewährt Dir weitere Sicherheiten mit einem seit Jahren zuverlässigen Partner für Coupons, Gutscheine und Freizeitangebote. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir den Freizeitpark oder das Erlebnisbad bewerten. Für dich entstehen dadurch natürlich keinerlei zusätzlicher Kosten! Allerdings hilfst du uns und diesem Projekt. Wir bedanken uns bei Dir vorab! Du bist toll!

**ThemePark-Central.de ist ein Tripper.nl Partner, welcher die spannendsten Freizeitpark und Wasserpark Angebote kompakt für Dich zusammenfasst. Tripper.nl übernimmt die Kaufabwicklung für uns und gewährt Dir weitere Sicherheiten mit einem seit Jahren zuverlässigen Partner für Coupons, Gutscheine und Freizeitangebote. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Dies hat keinerlei Einfluss darauf, wie wir den Freizeitpark oder das Erlebnisbad bewerten. Für dich entstehen dadurch natürlich keinerlei zusätzlicher Kosten! Allerdings hilfst du uns und diesem Projekt. Wir bedanken uns bei Dir vorab! Du bist toll!

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar