Internationale Parks

Plopsaland De Panne nun mit Ganzjahresöffnung und sucht dafür noch Personal

"De Grote Golf" © Plopsaland De Panne
"De Grote Golf" © Plopsaland De Panne

Einige Parks haben es in Europa schon vorgemacht und das Plopsaland De Panne geht den selbigen Weg. Die Rede ist von der Ganzjahresöffnung und somit den Wegfall der Winterpause. Wie genau der belgische Freizeitpark dieses Vorhaben umsetzt und was noch zu dem reibungslosen Ablauf fehlt, kannst du in diesem Artikel erfahren.

Plopsaland De Panne wirst du in diesem Jahr auch im Winter nahezu komplett erleben können. Die Indoor Bereiche des Freizeitparks waren ja ohnehin schon in den Winter Monaten zugänglich, doch nun zieht der Outdoor Park nach. Doch nun wirst du Plopsaland De Panne auch an allen Wochenenden im Januar, Februar und März besuchen können ehe die Sommersaison 2021 startet.

Sollte der Freizeitpark geschlossen sein, kann sich eine Anfahrt dennoch lohnen. Denn der Indoor Bereich “Majaland” und das angeschlossene Erlebnisbad “Plopsaqua“, sind weiterhin 365 Tage im Jahr geöffnet.

„Ein Besuch in einem Vergnügungspark ist nicht mehr so ​​saisonal wie vor einigen Jahren“, sagt Steve Van den Kerkhof, CEO von Plopsa. „Wir haben festgestellt, dass im Herbst und Ende des Jahres immer mehr Menschen den Weg in den Park finden. Darüber hinaus wird das Plopsa Hotel Ende Oktober seine Türen öffnen. Es ist daher der ideale Zeitpunkt, um sicherzustellen, dass Besucher, Abonnenten und Hotelgäste den Park 365 Tage im Jahr besuchen können. Genau wie in Plopsaqua De Panne. “

?c=16629&m=1137222&a=289497&r=&t=html

Plopsa Hotel wird im Oktober eröffnen

Eine weitere tolle Nachricht ist, dass das Plopsa Hotel schon im Oktober die ersten Gäste begrüßen wird. Vielleicht bist ja auch du dabei?! Das als Theater gestaltete Hotel sieht bereits jetzt schon richtig schön aus und wir können es kaum erwarten dort eine Nacht zu verbringen.

https://www.instagram.com/p/CFNHyw2BQZj/

Plopsaland De Panne sucht dringend Personal

Doch die erweiterten Öffnungszeiten und die Eröffnung von dem Plopsa Hotel, stellt den Park vor eine Herausforderung. Aktuell beschäftigt man einfach zu wenig Personal! Deshalb sucht das Plopsaland De Panne rund 600 neue Mitarbeiter. Rund 50 für das neue Hotel im Bereich der Rezeption, Küche, Bar und Reinigungspersonal. Und natürlich 550 für den Freizeitpark.

Kennst du vielleicht jemanden der Interesse hat oder du kannst dir vorstellen im Plopsa Park zu arbeiten, dann findest du hier das Stellenportal.

Quelle: Pressemitteilung Plopsaland De Panne, 18. September 2020

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten