Internationale Parks

SeaWorld Orlando wird zu Weihnachten heller leuchten als je zuvor

© SeaWorld
© SeaWorld

SeaWorld Orlando feiert ab dem 17. November die „Christmas Celebration“. In diesem Jahr wird der Freizeitpark heller leuchten als je zuvor. Mit insgesamt über 3 Millionen Lichtern, wird festliche und weihnachtliche Stimmung erzeugt. 

Natürlich gibt es während „Christmas Celebration“ nicht einfach nur Lichter, SeaWorld Orlando hat zudem ein breit gefächertes Programm für seine Besucher in petto. Neu in diesem Jahr wird eine neue Dinner Show im Shamu Stadium sein. Hierbei werden die Gäste den Weihnachtsmann höchst persönlich treffen. Zudem erhalten die Teilnehmer reservierte Plätze bei der Show „Winter Wonderland on Ice“. Bei diesem exklusivem Event, gehen die Preise ab 40 USD los.

Festliche Stimmung auf dem „Christmas Market“ und in „Rudolph´s Christmas Town“

Wie in den vergangenen Jahren auch, wird in „Rudolph´s Christmas Town“ die Geschichte von Rudolph the red nosed Reindeer erzählt. Außerdem werden die beliebten Figuren rund um Rudolph in diesem Bereich zu treffen sein.

Neben „Rudolph´s Christmas Town“ wird es erneut einen „Christmas Market“ geben. Dieser wartet mit einem festlichen Unterhaltungsprogramm und tollen kulinarischen Erlebnisse auf die Besucher. Spielfreudige Elfen lockern die Atmosphäre besonders für die jungen Besucher auf und sorgen für eine spassige Stimmung.

Sea Worlds „Christmas Celebration“ findet vom 17. November bis zum 31. Dezember 2018 statt. Neben den Upcharge Angeboten wie der neuen Dinner Show, ist die Veranstaltung im Eintrittspreis des Parks enthalten.

Quelle: Pressemitteilung SeaWorld Orlando, 25. Oktober 2018

Erfahre alles über die Wintersaison 2018 der Freizeitparks! Komm mit auf unser neues Portal!

 

Werbung

Unsere Partner