ThemePark-Central.de

Six Flags Magic Mountain startet riesiges Solarprojekt

© Six Flags Magic Mountain
© Six Flags Magic Mountain

Six Flags Magic Mountain kooperiert mit Solar Optimum und DSD Renewables für das größte Solarprojekt Kaliforniens. Insgesamt können mit der Anlage bis zu 12,37 Megawatt erzeugt werden.

Gepaart wird die reine Solaranlage mit einem Energiespeicher. So kann die erzeugte Energie auch in sonnenschwachen Zeiten genutzt werden, zum Beispiel Abends. Dazu wird der gesamte Gäste- wie auch der Mitarbeiterparkplatz mit einem Solarcarport ausgestattet. Positiver Nebeneffekt, so sind die Autos etwas von der starken Sonneneinstrahlung geschützt.

Riesige überdachte Parkflächen für Six Flags Magic Mountain

Das Six Flags Magic Mountain Solar Projekt ist mit fast 60000m² überdachter Solarfläche das größte des Landes.

Aber es wird noch einen Schritt weiter gedacht. So entstehen rund 30 neue Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Mit der neuen Anlage ist es möglich, den Park mit 100% regenerativer Energie zu betreiben. Ein guter Schritt in Richtung Zukunft!

Quelle: businesswire.com, 03. Dezember 2023

Niklas

Traumberuf Imagineer, doch bisher hat sich Walt Disney noch nicht gemeldet. Bis dahin halte ich euch hier über die neusten Entwicklungen der Branche auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar