Deutsche Parks

Testphase gestartet ! Fort Fun Abenteuerland testet „SpeedSnake Free“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Fort Fun Abenteuerland testet endlich seine große Neuheit der Saison. „SpeedSnake Free“ so der neue Name der bestehenden Achterbahn „Speedsnake“. Bereits zur vergangenen Saison, wurde die Bahn in Form eines Retrackings überholt. Dabei werden die Schienen komplett nachgearbeitet und bereits danach hat man ein besseres Fahrerlebnis erzielen können.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Fort Fun Abenteuerland beauftragt sunkid Heege

Für diese Saison, hat der Freizeitpark in einen neuen Zug investiert. Hergestellt wurde der Zug von sunkid Heege. Das Besondere dabei sind die Schutzbügel, welche nur die Hüfte halten. Dadurch bekommen die Gäste während der Fahrt ein freieres Gefühl. Außerdem wird das Design der Bahn geändert. Das Fort Fun Abenteuerland erhofft sich dadurch eine längere Betriebszeit für die Bahn. Es wurden 5 bis 10 Jahre in den Raum geworfen. Viele werden sich wundern, warum ein Park diesen Schritt der Modernisierung wählt. Im Falle des Fort Fun´s ist es recht einfach nachzuvollziehen. Man hätte für die investierte Summe einfach keinen gleichwertigen Ersatz bekommen. Ein weiterer Vorteil für die jüngeren Besucher ist, dass die Mindestgröße durch den Zug auf 1,20 Meter gesenkt werden kann.

 

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250