ThemePark-Central.de

Entdeckt gemeinsam das aufregende Tiki-Tahiti-Abenteuer im Tier- und Freizeitpark Thüle

Tiki-Tahiti-Adventure © Tier- und Freizeitpark Thüle
Tiki-Tahiti-Adventure © Tier- und Freizeitpark Thüle

Die große Tier- und Freizeitpark Thüle Neuheit 2024 ist eröffnet! Dabei handelt es sich um einen neuen Darkride namens “Tiki-Tahiti-Adventure” der Firma Aufwind Group. Erfahre was dich bei diesem Abenteuer erwarten wird.

Das “Tiki-Tahiti-Adventure” ist eine einzigartige Attraktion weltweit, die der Park als “Flying Theatre Dark Ride” bezeichnet. Wenn du das “Voletarium” im Europa-Park Resort kennst, kannst du dir eine Vorstellung von der Fahrt machen. Der Unterschied besteht darin, dass im Tier- und Freizeitpark Thüle die Bank, auf der du sitzt, durch eine Halle bewegt wird. Dadurch erlebst du das Gefühl des Fliegens kombiniert mit einer tatsächlichen Bewegung zwischen den Szenen. Diese Neuheit in Deutschland wurde vom Unternehmen Aufwind Group realisiert, während die medialen Inhalte der Attraktion von CMC Engineers erstellt wurden.

Tiki-Tahiti-Adventure Teaser 2024 © Tier und Freizeitpark Thüle
© Tier und Freizeitpark Thüle

Was erwartet dich beim “Tiki-Tahiti-Adventure”?

Während der 7-minütigen Fahrt begleiten wir einen Forscher auf seiner Suche nach dem legendären Tiki-Schatz. Wir fliegen nach Tahiti und stoßen dabei auf einige unerwartete Probleme. Doch dann beginnt die spannende Suche nach dem Schatz. Wie genau die Expedition verläuft, bleibt ein Erlebnis, das du nur im Tier- und Freizeitpark Thüle erfahren kannst. Wir können jedoch versichern, dass es ein fantastisches Abenteuer für die ganze Familie ist. Um noch tiefer in die Geschichte einzutauchen, wurden in die Fahrt verschiedene Spezialeffekte wie Düfte, Wind und vieles mehr integriert.

Sinnvolle Erweiterung für den Tier- und Freizeitpark Thüle

Die Eröffnung dieser Attraktion ist in vielerlei Hinsicht ein Gewinn für den Tier- und Freizeitpark Thüle. Besonders bemerkenswert ist die Wetterunabhängigkeit, die es Besuchern ermöglicht, die Fahrt auch bei schlechtem Wetter trocken zu genießen. Zusätzlich wurde der Dark Ride nahezu autark errichtet, was durch eine umfangreiche Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Attraktion erreicht wurde. Darüber hinaus wird die Bremsenergie der Wagen zurückgewonnen, was eine nachhaltige Energiegewinnung ermöglicht. Durch diese Kombination kann der Park die gewonnene Energie effizient für den Betrieb der Attraktion nutzen. Insgesamt ist diese Investition ein mutiger Schritt für den Familien-Freizeitpark in Friesoythe gewesen. Wir hoffen, dass sich dieser Mut auf lange Sicht auszahlen wird. Gelungen ist das “Tiki-Tahiti-Adventure” allemal.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quellen: Website Tier- und Freizeitpark Thüle, 25. Januar 2024; YouTube Coaster Toaster, 29. März 2024

Niklas

Traumberuf Imagineer, doch bisher hat sich Walt Disney noch nicht gemeldet. Bis dahin halte ich euch hier über die neusten Entwicklungen der Branche auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar