Internationale Parks

Universal Studios Hollywood erhalten Harry Potter Show

Nachdem die Universal Studios Orlando eine Harry Potter Abendshow angekündigt haben, ziehen nun die Universal Studios Hollywood nach. In Orlando wird während der Weihnachtszeit eine spezielle Abendshow gezeigt werden. Der Schwesterpark in Hollywood wird hingegen eine Show in den Sommermonaten bekommen. Dies gab Universal kürzlich offiziell bekannt.

Universal Studios Hollywood technisch gerüstet

Während der Show wird Hogwarts, dank Projektionen zum Leben erweckt. Untermalt wird die Darbietung vom Harry Potter Soundtrack, welcher vom legendären John Williams komponiert wurde. In den vergangenen Wochen, wurden bereits die technischen Grundvoraussetzungen geschaffen. Sprich es wurden die Projektoren, welche von Christie kommen, installiert, sowie zusätzliche Beleuchtungstechnik.

Ende Juni startet die Show

Zur Eröffnung im April 2016 der „Wizarding World of Harry Potter“, wurde bereits eine derartige Show präsentiert. Ob es sich bei „The Nighttime Lights at Hogwarts Castle“ um die selbe Show handelt, wurde bisher noch nicht seitens Universal bestätigt. Wäre dies der Fall, würde es mit Sicherheit ein Spektakel für den Sommer werden. Vor dem offiziellen Start am 23. Juni, wird der Park unangekündigte Tests durchführen.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250