Internationale Parks

Universal Studios Japan kündigen VR Attraktion zu “Final Fantasy” an

Final Fantasy XR Ride (c) Universal Studios Japan
Final Fantasy XR Ride (c) Universal Studios Japan

Universal Studios Japan freut sich auf “Final Fantasy XR Ride”

Die Universal Studios Japan haben für das kommende Jahr die Virtual Reality Attraktion “Final Fantasy XR Ride” angekündigt. Wie bereits in den vergangenen Jahren auch, veranstaltet Universal das “Universal Cool Japan” Event. Hierbei werden temporäre Attraktionen zu bekannten Marken ein Gastspiel im Freizeitpark geben.

“Final Fantasy XR Ride” nimmt die Gäste auf eine wilde Fahrt durch das “Final Fantasy” Universum mit. Dank dem deutschen Unternehmen VR Coaster wurden, zahlreiche bekannte Schauplätze aus den Videospielen in 360 Grad Szenarien erstellt.

Die VR Erfahrung wertet die Achterbahn “Space Fantasy” auf. Im gezeigten Film, übernimmt der Achterbahnzug die Rolle eines magischen Kampfschiffes. Dieses katapultiert die Gäste in die verschiedenen Welten aus der bekannten Videospielreihe.

“Space Fantasy” seit 2010 im Betrieb

“Space Fantasy” ist ein Spinning Coaster von Mack Rides, welcher in der Saison 2010 eröffnet wurde. Auf der 585 Meter langen Strecken, warten drei Lift Hill wovon einer die Wagen auf 19 Meter Höhe bringt. Bereits im vergangenen Jahr wurde hier eine Virtual Reality Erfahrung zu “Evangelion” angeboten.

“Final Fantasy XR Ride” wird vom 18. Januar bis zum 24. Juni 2018 zur Verfügung stehen.

Videospielreihe von Square Enix

“Final Fantasy” ist eine Videospielreihe von dem japanischen Unternehmen Square Enix. Sein Debüt gab die Serie bereits 1987 und seitdem weltweit über 100 Millionen Spiele verkaufen können. Diese enorme Verkäufe erstrecken sich über mittlerweile 15 Videospiele. Außerdem gibt es zu der Reihe zwei Kinofilme, sowie drei Anime Produktionen.

Sicher dir jetzt günstige Tickets für die Universal Studios Japan!

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten