Walibi Holland startet mit großer Umgestaltung der Themenbereiche

Lost Gravity in Walibi Holland
(C) Walibi Holland

Walibi Holland wird in den nächsten Jahren, den gesamten Park thematisch umgestalten. Das neue Grundthema wird “Festivals” sein und besonders die Zielgruppe Jugendliche und junge Erwachsene ansprechen. Inspiration hat sich der Freizeitpark durch verschiedene Festivals und Großstädte geholt.

Walibi Holland startet mit Mainstreet und “Sherwood Forest”

Neben der Neuausrichtung der Bereiche, sollen auch die bestehenden Attraktionen einen neuen Look bekommen. Für die nächsten Jahre wird in jeder Winterpause einer der aktuellen Themenbereiche umgestaltet. In der kommenden Winterpause wird der Bereich “Sherwood Forest” umgestaltet.

In der aktuellen Wintersaison nimmt sich der Park die Mainstreet vor. Der Bereich wird anhand des neuen “Style Guide” des Parks renoviert werden. Hierbei steht besonders die Inspiration an Großstädten im Vordergrund. Dabei waren Städte wie London, New York und Tokyo die Vorlage für das neue Thema. Die Bauarbeiten dazu haben bereits in der vergangenen Woche begonnen. 

Walibi Holland startet am 30. März 2018 in die Saison.

Quelle: Pressemitteilung Walibi Holland, 20. Januar 2018

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar