Internationale Parks

Warner Bros. World gibt Attraktionsanzahl bekannt

Eingangsbereich der kommenden Movie World Abu Dhabi
Eingangsbereich der kommenden Movie World Abu Dhabi (c) Warner Bros
Miral, der Betreiber der Warner Bros. World Abu Dhabi, hat die Anzahl der Attraktionen des Freizeitparks bekannt gegeben. In einer Mitteilung von Mohamed Abdullah Al Zaabi, Geschäftsführer von Miral, wird der Park insgesamt 29 Attraktionen besitzen. „Warner Bros. World Abu Dhabi wird ein wichtiger Schritt für die Entwicklung von Yas Island. Wir können es kaum erwarten dies der Welt zu zeigen.“, so Al Zaabi.

Warner Bros. World wird 2018 eröffnen

Der Freizeitpark soll 2018 eröffnen und derzeit finden Gestaltungsarbeiten und der Aufbau der Attraktionen in dem Komplex statt. Neben den bekannten DC Superhelden, wie Batman und Superman, werden auch Figuren wie Scooby Doo und Tom & Jerry im Park anzutreffen sein.
Neben dem Freizeitpark, wird auch das erste Warner Bros. thematisierte Hotel entstehen. Insgesamt kostet das Projekt rund eine Milliarde USD. Die Lage ist nahezu optimal, so befindet sich der Abu Dhabi Airport nur einige Fahrminuten entfernt und die Innenstadt rund 25 Minuten. Von Dubai aus benötigt man rund 50 Minuten mit dem Auto zum Resort.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten

Werbung

  • DE_TV_Campaign_Rabatt_300x250