Deutsche Parks

Weitere Neuheit im Freizeit-Land Geiselwind

Hier wird es gruselig. (c) Freizeit-Land Geiselwind
Hier wird es gruselig. (c) Freizeit-Land Geiselwind

Neuer Freizeit-Land Geiselwind Inhaber präsentiert neue Attraktion

Hier noch auf einem Kirmesplatz "EXTREME". Nun ist sie im Freizeit-Land Geiselwind. (c) Ride-Index.de
Hier noch auf einem Kirmesplatz “EXTREME”. Nun ist sie im Freizeit-Land Geiselwind. (c) Ride-Index.de

Der neue Inhaber vom Freizeit-Land Geiselwind, hat bereits einiges im Park verändert. Nun wurde eine weitere Neuheit bekannt gegeben. Heißen wird die neue Attraktion “EXTREME” und ist eine Kirmesattraktion vom neuen Inhaber Mölter. Die Attraktion ist bereits seit 2005 auf den Kirmesplätzen Europas unterwegs gewesen. Im Jahr 2014 ging “EXTREME” in den Besitz von Mölter über.

Neben “EXTREME” kündigte der Park zuvor eine neue Horror Attraktion für diese Saison an.

“EXTREME” kommt von KMG

“EXTREME” ist ein Hochfahrgeschäft des Herstellers KMG. Mittels eines Propellers, wird der Dreharm beschleunigt und die Gäste erreichen während der Fahrt eine Höhe von 36 Metern. Die Sitze an dem Dreharm sind während der Fahrt beweglich, sodass mehrere Überschläge möglich sind. Während der Fahrt soll eine maximale Geschwindigkeit von 120 km/h möglich sein. Das wären 13 Auf- bzw. Abfahrten während einer Fahrt.

Neuer Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu posten