Neues Flying Theatre von Simworx und Mondial

(c) Simworx
(c) Simworx

Die beiden Attraktionshersteller Simworx und Mondial, haben in Orlando ein neues Flying Theatre vorgestellt. Dabei werden die Besucher vor einer großen Videowand, Teil eines spannenden multimedialen Erlebnisses. Bei der Präsentation hoben die Unternehmen, den günstigen Preis hervor.

360 Grad Erlebnis von Simworx

Das Flying Theatre wird einzigartige Bewegungsabläufe anbieten. Dafür wird das System einen Mondial “Top Scan” als Bewegungsarm verwenden. Während der Fahrt wird der Arm 60 Personen bewegen können. Leider wurden keinerlei Angaben bezüglich der möglichen Kapazität genannt. Nur das die Besucher in insgesamt sechs Richtungen bewegt werden.

Die kompletten Kontrolleinrichtungen und das audiovisuelle System wird von Simworx geliefert. Dadurch sind den Wünschen keine grenzen gesetzt. Aufgrund optional angebotenen Spezialeffekten wie unter anderem Nebel, wird der gezeigte Film weiter im Empfinden verstärkt.

Weitere Informationen auf der offiziellen Website.

Chris

Chris

Angefangen hat alles auf der Grand-Canyon-Bahn im Phantasialand. Seitdem wurde die Begeisterung für Freizeitparks und der Flucht aus dem Alltag entfacht. Nun möchte ich Euch zusammen mit dem Team, ein Stückchen Spaß nach Hause bringen.

Schreibe einen Kommentar