ThemePark-Central.de

IAAPA Attractions Expo 2016

Aktuelle Nachrichten von der IAAPA Attractions Expo 2016 (kurz IAAPA 2016) der IAAPA in Orlando. All das und noch viel mehr auf ThemePark Central.

(c) DOF Robotics

DOF Robotics zeigt „Hurricane 360 VR“

Der türkische Hersteller DOF Robotics, hat „Hurricane 360 VR“ auf der Euro Attractions Show gezeigt. Diese sehr kleine Simulationsfahrt, bietet sieben Bewegungsachsen und ist in diversen Ausführen zu haben...

(c) Forrec

Forrec entwickelt Legoland New York

Merlin Entertainments hat auf der IAAPA Attractions Expo 2016 bekannt gegeben, dass Forrec für die Gestaltung des kommenden Legoland in New York verantwortlich sein wird. Das 470 Millionen Euro teure Projekt, soll zur...

Sally hat sich die Rechte an "Five Nights at Freddy´s" gesichert

Sally zeigt neuen interaktiven Darkride

Der Darkride Experte Sally Corp., hat auf der vergangenen IAAPA Attractions Expo einen neuen Darkride angekündigt. Dieser basiert auf das Videospiel „Five Nights at Freddy´s“ und kombiniert verschiedene...

(c) Mondial

Mondial zeigt „The Blender“ in Orlando

Auf der vergangenen IAAPA Attractions Expo, hat Mondial erstmals „The Blender“ gezeigt. Bis zu 64 Personen können mit „The Blender“ fahren Insgesamt können 64 Personen gleichzeitig mit dem...

IAAPA Attractions Expo 2016

IAAPA Messe auf Rekordniveau

Die IAAPA Attractions Expo 2016, ist vergangene Woche zu Ende gegangen. Nun präsentiert die International Association of Amusement Parks and Attractions Zahlen zur vergangenen Messe. Insgesamt zählte die Messe 35.100...

(c) Simworx

Neues Flying Theatre von Simworx und Mondial

Die beiden Attraktionshersteller Simworx und Mondial, haben in Orlando ein neues Flying Theatre vorgestellt. Dabei werden die Besucher vor einer großen Videowand, Teil eines spannenden multimedialen Erlebnisses. Bei der...

(c) Technical Park

„SkyDiving“ von Technical Park

Der italienische Attraktionshersteller Technical Park hat mit „SkyDiving“ vorgestellt. Mit dem Ziel ein Netzwerk zu schaffen, welches kundenorientierte VR Lösungen schafft. Technical Park möchte verschiedene...

(c) Dutch Wonderland

„Merlin´s Mayhem“ von S&S Worldwide

Dutch Wonderland hat vor wenigen Tagen, „Merlin´s Mayhem“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Familienachterbahn wird von S&S Worldwide geliefert. Züge von „Merlin´s Mayhem“ Nun wurde in...

(c) Heide Park Resort

Ghostbusters 5D Hersteller bekannt

Kürzlich haben wir über die Neuheit „Ghostbusters 5D“ im Heide Park Resort berichtet. Bislang ist war nicht bekannt, von welchem Hersteller die Attraktion kommen wird. Auf der IAAPA Attractions Expo wurde...

Roland Mack (c) Europa Park

Roland Mack in der „Hall of Fame“

Die IAAPA (International Association of Amusement Parks and Attractions) hat den Gründer und Inhaber des Europa-Park mit der höchsten Auszeichnung, die der Weltverband der Freizeitindustrie zu vergeben hat am 15...

InvadR kommt (c) Busch Gardens Williamsburg

InvadR Züge vorgestellt

Busch Gardens Williamsburg, hat zusammen mit Great Coasters International, die „InvadR“ Züge vorgestellt. Die beiden Züge werden unterschiedlich sein und die nordische Mythologie widerspiegeln. InvadR der...

(c) Zamperla

Zamperla mit neuer VR Attraktion

Zamperla hat auf der IAAPA Attractions Expo, eine neue Virtual Reality (VR) Attraktion angekündigt. Dabei handelt es sich um „WindstarZ“, ein Rundfahrgeschäft für die ganze Familie. Die Attraktion wurde...

Thea Awards

Thea Awards verliehen

Im Zuge der IAAPA Attractions Show, wurden die Thea Awards der Themed Entertainment Association verliehen. Die Gewinner der 23. Thea Awards sind: The Buzz Price Thea Award – Lebenswerk Jeremy Railton...

Mack Rides Modell (c) Twitter @wildgravitytrvl

Mack Rides stellt Shuttle Coaster Konzept vor

Der deutsche Attraktionshersteller Mack Rides, hat ein neues Achterbahn Konzept vorgestellt. Vorgestellt wurde es auf der IAAPA Attractions Expo in Orlando. Mack Rides Konzept sieht Rotationsplattform vor Genaue...

"Tribute von Panem" (c) Lionsgate

Parques Reuniods kooperieren mit Lionsgate

Die spanische Freizeitpark Gruppe Parques Reunidos, kooperiert nun mit den Lionsgate Studios. Beide Firmen möchten neue Attraktionen entwickeln, welche auf Filmlizenzen wie „Saw“, „Orange ist...